Rubrik auswählen
Gera
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfall in der Liebestraße

VTT Studio / Adobe Stock

Gera (ots) -

Gera: Beamte der Geraer Polizei kamen gestern Abend (08.08.2022) in der Liebestraße zum Einsatz, nachdem gegen 20:11 Uhr von dort ein Fahrradfahrer einen Verkehrsunfall meldete. Nach dessen telefonischen Angaben sei er mit seinem Rad gegen einen stehenden Pkw BMW gefahren. Noch bevor die Polizeistreife vor Ort eintraf, entfernte sich der Radfahrer jedoch von der Unfallstelle. Der beschädigte BMW konnte festgestellt werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen scheint der Radfahrer nicht verletzt gewesen zu sein. Die Geraer Polizei (Tel. 0365 / 829-0) ermittelt zum Unfallgeschehen. In diesem Zusammenhang werden sowohl der betroffene Radfahrer als auch weitere Zeugen gesucht, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Gera und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Gera