Rubrik auswählen
Gera
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Polizeieinsatz nach Körperverletzung bei den Gera-Arcaden

Gerhard Seybert / Adobe Stock

Gera (ots) -

Gera: Gegen 19.30 Uhr kamen gestern Abend (26.09.2022) mehrere Streifenwagen der Polizei Gera bei den Gera-Arcaden zum Einsatz, nachdem von dort eine körperliche Auseinandersetzung mitgeteilt wurde. Ersten Erkenntnissen zufolge, schlug ein 17-jähriger Tatverdächtiger zuvor unter anderem auf den Mitarbeiter (49) einer ortsansässigen Filiale ein und beschädigte dessen Brille. Anschließend stellte ihn ein Mitarbeiter (25) des Sicherheitsdienstes und hielt ihn bis zum Eintreffen der Beamten fest. Der 17-jährige Tatverdächtige wurde sodann an seine Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizei Gera ermittelt zum Geschehen. (JMV)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Gera und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Gera