Rubrik auswählen
Gera
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unfall im Ortsteil Merlach

disq / Adobe Stock

Altenburg (ots) -

Ponitz: Zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw Opel (Fahrer 77) und einem Lkw Mercedes (Fahrer 52) kam es gestern früh (28.09.2022), gegen 08:50 Uhr im Ponitzer Ortsteil Merlach. Im Zuge eines Abbiegevorganges von der Lindenallee nach links auf die B83 kollidierten die Fahrzeuge, wobei der Opel gegen die Wand eines dortigen Hauses geschoben wurde. Der 77-jährige Fahrer verletzte sich hierbei und wurde in der Folge medizinisch versorgt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Da beide Fahrzeuge durch den Zusammenstoß stark beschädigt wurden, kam jeweils ein Abschleppdienst zum Einsatz. Aufgrund des Unfallgeschehens kam es zu Verkehrseinschränkungen in diesem Bereich. Gegen 11:40 Uhr war die Straße schließlich für den Verkehr wieder freigegeben. Die Altenburger Polizei ermittelt nun zum Unfallgeschehen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gera Pressestelle Telefon: 0365 829 1503 / -1504 E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Gera und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Gera