Polizeimeldungen aus Gießen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 4
  • Brand in Wohneinrichtung + Einbruch + Schuppen von Kita aufgebrochen + Fahrraddieb flüchtet + Flagge gestohlen + Unter Drogen gefahren + Unfallfluchten

    js-photo / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Langgöns: Brand in Wohneinrichtung Am Sonntagabend (14.4.2024) kam es gegen 20.50 Uhr zu einem Brand in der Straße An der Hardt. Im vierten Stock eines dortigen, mehrgeschossigen Wohnheims brannte ein Zimmer. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die knapp 100 Bewohner konnten zuvor durch Personal der Einrichtung und in der Folge durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht werden. Durch Einatmen von Rauch erlitten nach derzeitigen Erkenntnissen 15 Menschen leichte Verletzungen. Der Rettungsdiens...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahndungsrücknahme der Vermisstenmeldung vom 10.04.2024, 14.44 Uhr

    Gießen (ots) - Lich: Die vermisste, 14-jährige Emely G. wurde angetroffen. Es geht ihr gut. Danke für ihre Unterstützung! Die Öffentlichkeitsfahndung wird zurückgenommen. Die Redaktionen werden gebeten, die Meldung nicht mehr zu verbreiten und das Bild der vermissten Person sowie personenbezogene Daten zu löschen. C. Fritz (Polizeiführer vom Dienst) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641/7006-2043 E-Mail: press...

    Komplette Meldung lesen
  • Skrupelloser Trickdieb + Mit Messer gedroht + Fenster aufgehebelt + Suzuki gestohlen + Rezeptfälscher in Apotheke

    AA W / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Skrupelloser Trickdieb Die Geldbörse eines körperlich eingeschränkten Mannes klaute ein skrupelloser Dieb bei einem Trickdiebstahl in der Bismarkstraße. Am Donnerstag (11.4.2024) gegen 11.45 Uhr fragte der Unbekannte den 65-Jährigen, der an einem Rollator geht, zunächst nach Wechselgeld. Unter dem Vorwand, ihm helfen zu wollen, hielt er dem Mann noch eine Tür auf. Dabei zog er ihm unbemerkt die Geldbörse aus der Gesäßtasche. Anschließend entfernte er sich in unbekannte Richtung. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Gießen: Flüchtiges Degu "gefasst"

    Bild Degu

    Gießen (ots) - Aufmerksamen Bürgern fiel am Donnerstag, 11. April, ein ungewöhnlicher Nager am Schwanenteich auf. Die gegen 19 Uhr informierte Polizeistreife nahm sich der Sache an und konnte die Vermutungen der Mitteiler bestätigen: es handelte sich offenbar um ein Degu "auf der Flucht". Wie dem Bericht zu entnehmen ist, verliefen die "wiederholten Annäherungsversuche der für nahezu alle Eventualitäten geschulten Beamten und den damit einhergehenden Versuchen, das Degu kommunikativ zur Aufgabe zu bewege...

    Komplette Meldung lesen
  • Zoll erwischt Zigarettenschmuggler auf der A 3

    75 Stangen Schmuggelzigaretten aufgestapelt vor einem Zollstreifenwagen

    Gießen (ots) - Bedienstete der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamtes Gießen erwischten einen Schmuggler mit 15.000 Zigaretten auf der Autobahn 3 und verhinderten damit einen Steuerschaden für den Fiskus. Bei Limburg überprüfte die Zollstreife einen Kleintransporter mit ukrainischer Zulassung. Dabei entdeckten die Zöllner auf der Ladefläche in einem Karton und einer Tasche 75 Stangen unverzollte und unversteuerte Zigaretten der Marke Winston mit ukrainischen Steuerzeichen. "Bei dieser Menge gehe...

    Komplette Meldung lesen
  • ROADPOL - Speedmarathon am 19.04.2024 / Hessische Polizei und Kommunen im Einsatz für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

    ROADPOL - Speedmarathon am 19.04.2024 / Hessische Polizei und Kommunen im Einsatz für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

    Gießen (ots) - -- Am 19.04.2024 bündeln die hessische Polizei und die teilnehmenden Kommunen ihre Ressourcen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Im Zeitraum von 06.00 Uhr bis 22.00 Uhr führen Polizei und Kommunen verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durch, um auf die Gefahren überhöhter oder nicht angepasster Geschwindigkeiten hinzuweisen. Erster Polizeihauptkommissar Stefan Holewa aus dem Polizeipräsidium Mittelhessen leitet die polizeilichen und kommunalen Geschwindigkeitsmessungen in Hessen. Er macht...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahndungsrücknahme: 15-Jähriger aus Lauterbach ist wieder zuhause

    Gießen (ots) - Die Fahndung nach dem 15-Jährigen aus Lauterbach kann eingestellt werden. Der Jugendliche befindet sich wieder in der Obhut seiner Eltern. Hubertus Kümpel Führungs- und Lagedienst PP Osthessen Kontakt: Polizeipräsidium Osthessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Severingstraße 1-7, 36041 Fulda Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: poea.ppoh@polizei.hessen.de (nur Mo. bis. Fr. - tagsüber) Zentrale Erreichbarkeit: Telefon: 0661 / 105-0 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen ...

    Komplette Meldung lesen
  • Beleidigt und Reizgas gesprüht + Zeugensuche nach Kreuzungsunfall + Unfallfluchten

    Photographee.eu / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Beleidigt und Reizgas gesprüht - Zeugensuche In der Plockstraße verletzte Frau einen 16-Jährigen mittels Reizgas. Die Unbekannte beleidigte am Mittwoch (10.4.2024) gegen 18.50 Uhr zunächst eine Gruppe Jugendlicher verbal. Sie rief dabei eine fremdenfeindliche Beleidigung in Richtung der Gruppe, die sich zu der Zeit (gegen 18.40 Uhr) in der Neustadt, in Höhe des Einkaufzentrums, befand. Um der Frau aus dem Weg zu gehen, ignorierten die Jugendlichen diese und gingen in Richtung Innen...

    Komplette Meldung lesen
  • Die Polizei bittet um Mithilfe: 15-jähriger Ricco D. aus Lauterbach vermisst

    Foto des Vermissten

    Gießen (ots) - Die Polizei sucht aktuell nach Ricco D. aus Lauterbach. Der 15-Jährige wird seit Mittwochabend (10.04.) vermisst. Ricco D. hat am Abend gegen 21 Uhr seine Wohnanschrift in Lauterbach verlassen und ist seither unbekannten Aufenthalts. Er ist circa 185 cm groß und hat dunkelblonde Haare (seitlich rasiert). Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er eine beige Kapuzenjacke mit neon-gelb-grüner Aufschrift (siehe Foto). Der Vermisste ist dringend auf medizinische Hilfe angewiesen. Derzeit lieg...

    Komplette Meldung lesen
  • Kabeldiebe auf Firmengelände + Einbrüche + BMW und VW aufgebrochen

    AA W / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Lich: Kabeldiebe auf Firmengelände In Langsdorf schlugen Diebe auf dem Grundstück einer Gebäudetechnikfirma zu. Dazu durchtrennten sie einen Maschendrahtzaun und gelangten so auf das Gelände. Dort klauten sie diverse Kabel im Wert von etwa 2.000 Euro und flüchteten im Anschluss unerkannt. Der Diebstahl in der Blumenstraße wurde am Dienstag (9.4.2024) bemerkt, wann genau die Diebe zuschlugen, ist bislang unklar. Die Polizei sucht Zeugen: Wer hat etwas Verdächtiges im Bereich der Firma bem...

    Komplette Meldung lesen
  • Lich: 14-Jährige vermisst

    Foto der Vermissten

    Gießen (ots) - Die Polizei sucht nach der 14-jährigen Emily G. aus Lich. Emily ist ca. 150 cm groß und schlank. Sie hat lange, dunkelblonde Haare. Zuletzt trug sie helle Kleidung und einen schwarzen Rucksack der Marke "Nike". Sie wurde zuletzt am Montag (8.4.2024)gegen 11.30 Uhr in Kreuztal (NRW) gesehen, als sie mit dem Zug nach Gießen reisen wollte. Seitdem ist ihr Aufenthaltsort unbekannt. Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat Emily seit dem 8.4.2024 gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem aktuellen Au...

    Komplette Meldung lesen
  • Gießen: Öffentlichkeitsfahndung nach Messerattacke

    Foto des Beschuldigten

    Gießen (ots) - +++ Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Gießen und des Polizeipräsidiums Mittelhessen +++ Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nach einer schweren Messerattacke (siehe Pressemeldung vom 18.03.2024, https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43559/5737550) per Haftbefehl öffentlich nach dem Beschuldigten Osman ESMER (deutsch-türkischer Staatsangehöriger, 20 Jahre, ca. 180 cm groß, zuletzt wohnhaft in Gießen). Gegen den Beschuldigten besteht der dringende Verdacht des versu...

    Komplette Meldung lesen
  • Führerscheine, Handys und Auto nach Rennen beschlagnahmt + Eigentümer von Kinderfahrrad gesucht + Audi aufgebrochen + Unfallfluchten

    candy1812 / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Führerscheine, Handys und Auto nach Rennen beschlagnahmt Aufmerksamen Beamten der Polizeistation Gießen Süd fielen am Sonntag (7.4.2024) zwei Fahrzeuge im Stadtgebiet auf, die mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren. Die Streife folgte beiden und sah, dass sich ein Mercedes und ein Opel mutmaßlich ein verbotenes Rennen lieferten. Die Beamten mussten ihren Streifenwagen kurz nach Mitternacht innerorts auf über 130 km/h beschleunigen, um den beiden Rasern nachzueilen. Sie fuhr...

    Komplette Meldung lesen
  • 86-Jährige aus Neustadt wird vermisst

    Hilde Müller

    Gießen (ots) - Seit heute Abend 19:00 Uhr wird die 86-jährige Hilde Müller aus Neustadt vermisst. Frau Müller ist mit 148 cm auffällig klein und auf einen Rollator angewiesen. Sie hat kurzes weißes Haar und trägt eine helle Jacke sowie eine karierte Hose. Ihre Sehfähigkeit ist stark eingeschränkt, sie kann sich im Dunkeln vermutlich nicht orientieren. Beim Antreffen wird darum gebeten, die Polizei in Stadtallendorf unter Telefon 06428 - 93050 oder jede andere Polizeidienststelle zu verständigen. Rückfra...

    Komplette Meldung lesen
  • Betrunkener Autofahrer unbelehrbar + Falscher Handwerker ergaunert Schmuck + Unterstand brennt + Diebstahl aus Wohnung + Einbrüche + Unfallfluchten

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Betrunkener Autofahrer unbelehrbar Nach einem Zeugenhinweis kontrollierten Beamte der Polizeistation Gießen Süd am Sonntagmorgen (7.4.2024) einen 65-jährigen Autofahrer in Linden. Der Mann soll zuvor, mutmaßlich alkoholisiert, von Hüttenberg aus losgefahren sein. Da sie Alkoholgeruch feststellten, führten die Polizisten einen Atemalkoholtest mit dem Mann durch. Das Gerät zeigte einen Wert von 1,65 Promille an. Der 65-Jährige musste mit zur Dienststelle in die Ferniestraße. Dort wu...

    Komplette Meldung lesen
  • Wetteraukreis: tödlicher Verkehrsunfall nach Kollision zwischen Pkw und Kleintransporter

    Paolese / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Nidda: Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am Freitag, 05.04.2024, gg. 14:56 Uhr, auf der Bundesstraße 457 zwischen Nidda und Ranstadt in Höhe der Einmündung zur Kreisstraße 203 Wallernhausen. Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus Ortenberg befuhr, mit seinem Daihatsu Sirion, die B457, Nidda Richtung Ranstadt. Ein 24-jähriger Transporter-Fahrer aus Nidda fuhr mit seinem Ford-Transit (Kleintransporter) auf der Bundesstraße 457 von Ranstadt in Richtung Nidda. Gem. ersten Ermittlungen überholte...

    Komplette Meldung lesen
  • + Wohnungseinbrüche in Gleiberg + Unfall auf dem Gießener Ring fordert Schwerverletzte + Unfallflucht in Watzenborn-Steinberg +

    bilanol / Adobe Stock

    Gießen (ots) - -- Wettenberg - Krofdorf-Gleiberg: Wohnungseinbrüche - In der Straße "Am Wingert" und in der Kattenbachstraße hatten es Einbrecher auf Beute aus Einfamilienhäusern abgesehen. Am Wingert brachen die Täter am Donnerstag, zwischen 07.15 Uhr und 17.30 Uhr über ein Kellerfenster in das Haus ein und suchten Wertsachen. Ihnen fielen Schmuck und Bargeld von noch nicht bekanntem Wert in die Hände. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachten Diebe die Terrassentür eines Hauses in der Katte...

    Komplette Meldung lesen
  • 23-Jähriger aus Wetter-Oberrosphe vermisst

    Foto des Vermissten

    Gießen (ots) - Seit gestern, Donnerstag, 04.04.24 gegen 17:00 Uhr wird der 23-jährige Samuel Nießen aus Wetter-Oberrosphe vermisst. Möglicherweise hielt es sich zuletzt in Cölbe auf. Herr Nießen ist ca. 180 cm groß, hat eine sportlich schlanke Figur, trägt kürzere dunkle Haare und hat einen Vollbart. Zuletzt war er mit einem dunklen Hoody und einer schwarzen Trainingshose bekleidet. Er trägt zudem eine dunkle Basecap. Der Vermisste benötigt medizinische Hilfe. Hinweise auf seinen Aufenthaltsort nimmt die ...

    Komplette Meldung lesen
  • + Einbrüche in Gleiberg, Hungen, Gießen und Lützellinden + Nach Unfallfluchten in Wieseck und in der Bahnhofstraße Zeugen gesucht +

    dglimages / Adobe Stock

    Gießen (ots) - -- Wettenberg - Krofdorf-Gleiberg: Einbruch in der Kattenbachstraße - Ungebetene Gäste suchten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Einfamilienhaus in der Kattenbachstraße auf. Zwischen 18.30 Uhr und 07.15 Uhr verschafften sie sich über die Terrassentür gewaltsam Zutritt in das Haus. Im Inneren durchsuchten die Täter mehrere Räume und ließen unter anderem Schmuck mitgehen. Die Aufbruchschäden belaufen sich auf rund 10.000 Euro. Hinweise zu den Einbrechern nehmen die Ermittler d...

    Komplette Meldung lesen
  • Cannabisgesetz (CanG) seit 01. April in Kraft

    Polizeipräsident Torsten Krückemeier

    Gießen (ots) - -- Das Fahren unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln gehört zu den wesentlichen Unfallursachen - Sensibilisierung im Hinblick auf die Teilnahme am Straßenverkehr Gießen: Seit 01. April ist das neue Cannabisgesetz in Kraft getreten, welches Cannabis im Betäubungsmittelgesetz von der Liste der verbotenen Substanzen streicht und Anbau, Besitz sowie die Abgabe unter bestimmten Voraussetzungen legalisiert. Achtung bei Cannabiskonsum in Verbindung mit dem Straßenverkehr / Polizeipräsi...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 4
vor
Das aktuelle Wetter in Gießen
Starkes Gewitter mit Starkregen und Sturmböen
Aktuell
14°
Temperatur
5°/16°
Regenwahrsch.
10%