Rubrik auswählen
Göttingen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(221/2024) Hakenkreuzschmierereien in Reyershausen, Polizei ermittelt, Zeugen gesucht

benjaminnolte / Adobe Stock

Göttingen (ots) -

Bovenden, Ortsteil Reyershausen, Am Mittelfelde / Kirchstraße, in der Nacht zu Mittwoch, 05. Juni 2024

REYERSHAUSEN (ms) - Unbekannte beschmierten in der Nacht zu Mittwoch (05.06.24) in Reyershausen (Landkreis Göttingen) Hauswände mit verbotenen Hakenkreuzsymbolen. Die Polizei geht von einer politisch motivierten Sachbeschädigung aus. Das Staatschutzkommissariat hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Ersten Erkenntnissen zu Folge beschmierten Unbekannte mit Farbe in der Straße "Am Mittelberg" eine Brandschutztür mit einem verbotenen Hakenkreuz und dem Symbol "Nh". In der Kirchstraße wurde eine Hauswand mit einem Hakenkreuz beschmiert.

Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Göttingen unter der Telefonnummer 0551 491-2115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Marcel Sikulski Otto-Hahn-Straße 2 37077 Göttingen Telefon: 0551/491-2032 E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung