Rubrik auswählen
 Goslar
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung des PK Seesen vom 26.11.21

Goslar (ots) -

Seesen

Am 25.11.2021 wurde dem PK Seesen ein versuchter Einbruchdiebstahl in der Straße Kleiner Schildberg in Seesen gemeldet. Ein zur Zeit unbekannter Täter versuchte mittels Aufhebeln zweier Fenster und einer Terrassentür in das Wohnhaus zu gelangen. Es blieb beim Versuch. Das Eindringen misslang. Der mögliche Tatzeitraum ist vom 17.11. - 25.11.21. Hinweise oder Beobachtungen bitte an das PK Seesen 05381/9440

Lutter

Am 25.11.21 gegen 17:00 Uhr befährt ein 19jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW VW und einer Beifahrerin die L 500 aus Richtung Bodenstein in Richtung Lutter. Im Kurvenbereich einer Rechtskurve kommt der 19jährige aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und touchiert die dort befindliche Leitplanke. Hierbei verletzten sich beide Insassen leicht. Rettungskräfte mussten alarmiert werden. Am PKW entsteht Totalschaden. Die Bergung erfolgte durch ein in Lutter ansässiges Abschleppunternehmen. Sachschaden ca. 2500,- Euro.

Seesen

Am 25.11.2021 wurde durch die Stadt Seesen in Verbindung mit der Polizei Seesen und der Polizei Goslar von 17:00 - 20:00 Uhr Kontrollen zur Einhaltung der Coronaverordnung in der örtlichen Gastronomie durchgeführt. Es wurden hierzu 12 Gaststätten überprüft. Bei vier Gaststätten wurde eine mangelhafte Umsetzung der Coronaverordnung festgestellt. Ein Betrieb musste geschlossen werden. Den Verantwortlichen wurde im Wiederholungsfall eine Geldbuße bis zu 25.000,- Euro angedroht. Weitere Überprüfungen sind in Planung.

Seesen

Am 26.11.21 gegen 02:00 Uhr wurde im Rahmen der Funkstreifenfahrt ein brennendes Gartenhäuschen in der Hermann-Löns-Straße in Seesen festgestellt. Beim ersten Angriff durch die Funkstreife konnte das Feuer mit eigenen Bordmitteln nicht gelöscht werden. Es musste die freiw. Feuerwehr Seesen informiert werden. Das Feuer wurde anschließend zügig gelöscht. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, da aufgrund der örtlichen Gegebenheiten ein technisches Defekt ausgeschlossen werden kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Goslar los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Goslar