Rubrik auswählen
 Goslar
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung PK Seesen vom 04.05.21

Goslar (ots) - Sachbeschädigung

Am Montag erstattete eine 49-jährige Northeimerin Strafanzeige bei der Polizei Seesen.Ein bislang unbekannter Täter hatte ihren Pkw, welchen sie am gleichen Tag zwischen 11.10 Uhr und 14.15 Uhr in der Granestraße zum Parken abgestellt hatte, zerkratzt. Der entstandene Schaden wird auf ca. 4000 Euro beziffert. Hinweise zum Täter oder zum Tatgeschehen erbittet die Polizei Seesen unter 05381/9440.

Diebstahl

In der Zeit von Samstagabend bis Montagmorgen wurde von einem in der Hochstraße abgestellten Pkw BMW das hintere Kennzeichen gestohlen. Der Täter ist bislang unbekannt.

Diebstahl

Durch einen 62-jährigen Seesener wurde bei der Polizei Seesen ein Gelddiebstahl zur Anzeige gebracht. Ein bisher unbekannter Täter hatte 1000 Euro Bargeld, welches in einer Tabakdose im Haus gelagert worden war, entwendet. Der Geschädigte gab im Verlauf der Anzeigenerstattung Hinweise auf einen möglichen Täter. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Sachbeschädigung durch Graffiti

Ein bisher unbekannter Täter sprühte in der Gartenstraße, in der Zeit von Sonntag, 19.00 Uhr, bis Montag, 12.00 Uhr, mit gelber Farbe ein "Smiley" auf die Fassade des Wohnhauses eines 38-jährigen Seeseners. Der Schaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Sachbeschädigung durch Feuer

Bereits zu wiederholten Mal wurde in der Posener Straße eine blaue Papiertonne durch einen bisher unbekannten Täter in Brand gesetzt. Das Feuer wurde durch die FFW Seesen gelöscht, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Behnke, POK'in

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Goslar