Rubrik auswählen
 Gotha
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Berauscht

Hallungen (Wartburgkreis) (ots) -

Im Rahmen einer in der Thomas-Müntzer-Straße durchgeführten Geschwindigkeitsmessung wurde gegen 16.25 Uhr ein 25-jähriger Fahrer eines Renault kontrolliert. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf den Konsum von Cannabis. Der Mann wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Ihn erwartet ein erhebliches Bußgeld sowie Fahrverbot. Weiterhin kann in solchen Fällen eine Meldung an die Fahrerlaubnisbehörde ergehen, welche weitreichende führerscheinrechtliche Maßnahmen initiieren kann. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha


Weitere beliebte Themen in Gotha