Rubrik auswählen
Gotha
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auf die Gegenfahrbahn geraten

Stockhausen (Wartburgkreis) (ots) -

Ein 30-jähriger BMW-Fahrer geriet heute Morgen gegen 06.45 Uhr in der Nessetalstraße auf die Gegenfahrbahn. Er kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Ford (w/55) und verletzte sich dabei leicht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von ca. 14.000 Euro. Die Straße war kurzzeitig voll gesperrt. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Thüringer Polizei Telefon: 03621-781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha


Weitere beliebte Themen in Gotha