Polizeimeldungen aus Hagen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Feuer auf einem Balkon

    Rico Loeb / Adobe Stock

    Hagen (ots) - Am Sonntagmittag gegen 12:30 Uhr meldete ein Passant ein Feuer in einer Wohnung in Altenhagen. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte auf einem Balkon in der ersten Etage eines Hauses in der Weißenburger Straße tatsächlich ein größeres Feuer festgestellt werden. Da auf klingeln und klopfen die betroffene Wohnung nicht geöffnet wurde und die Feuerwehr noch nicht eingetroffen war, wurde die Wohnungstür von der Polizei gewaltsam geöffnet. In der Wohnung wurden keine Personen angetroffen...

    Komplette Meldung lesen
  • Gemeinsame Presseerklärung der Hagener Staatsanwaltschaft und Polizei: Frau mit schweren Verletzungen in Schwelm aufgefunden - Mordkommission eingesetzt

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Schwelm / Hagen (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 14.04.2024, fanden Passanten in einem Parkgelände in Schwelm (Schloss Martfeld) eine schwer verletzte Frau auf und verständigten die Rettungskräfte. Im Verlauf der polizeilichen Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf Fremdeinwirkung. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Deswegen wurde eine Mordkommission der Hagener Kripo eingesetzt. Die 65-jährige Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht und befindet sich nic...

    Komplette Meldung lesen
  • Radfahrer bei Unfall in Haspe verletzt

    Kara / Adobe Stock

    Hagen (ots) - Ein 68-Jähriger befuhr mit seinem Pedelec am 13.04.2024 gegen 18.25 Uhr den Gehweg der Harkortstraße in Fahrtrichtung Hagen-Haspe. Plötzlich fuhr der Mann vom Gehweg auf die Straße und stieß dort gegen einen geparkten PKW. Infolge des Zusammenstoßes stürzte der Fahrradfahrer und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit einem RTW in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Mann begründete sich der Verdacht, dass er unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Er musste eine Blutprobe abgeben und ...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahren ohne Führerschein beendet

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Hagen (ots) - Am 13.04.2024 um 00.45 Uhr fiel Polizisten auf Streife am Graf-von-Galen-Ring ein PKW auf, dessen Fahrzeugbeleuchtung nicht eingeschaltet war. Bei der folgenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 24-jährige Autofahrer nicht in Besitz eines Führerscheins war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige gegen ihn vorgelegt. Rückfragen bitte an: Polizei Hagen Leitstelle Telefon: 02331 986 2066 E-Mail: fld.hagen@polizei.nrw.de Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand eines Kleinkraftrades

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Hagen (ots) - Am 12.04.2024 um 22.55 Uhr erhielt die Polizei und Feuerwehr einen Einsatz zur Realschule Hohenlimburg, dort solle ein Roller brennen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Roller in voller Ausdehnung und musste durch die eingesetzte Feuerwehr gelöscht werden. Während der Löscharbeiten konnte ein Kennzeichen des betroffenen Kleinkraftrades aufgefunden werden. Eine Überprüfung ergab, dass der Roller am 10.04.2024 als gestohlen gemeldet worden war. Eine sofort eingeleitete Fahndung im N...

    Komplette Meldung lesen
  • Heizöldiebstahl aus einem Mehrfamilienhaus

    Hagen (ots) - Am 12.04.2024 um 19.45 Uhr hatte ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Steinhausstraße verdächtige Personen im Keller gemeldet. Es wurden umgehend mehrere Funkstreifenwagen der Polizei entsandt und es konnte zunächst 1 tatverdächtige Person und 10 Kanister mit ca. 30 Litern Heizöl als Inhalt im Treppenhaus / Keller festgestellt werden. Im Verlauf des Einsatzgeschehens ergaben sich Hinweise auf eine weitere Person und ein Fahrzeug, dass sich bereits vom Tatort entfernt hab...

    Komplette Meldung lesen
  • Sachbeschädigung an Hagener Gymnasium - Verstopftes Waschbecken verursacht Wasserschaden

    Dmitrii / Adobe Stock

    Hagen-Altenhagen (ots) - Bislang Unbekannte verursachten durch das Verstopfen eines Waschbeckens in dem Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag (11.04.2024) und Freitagmorgen einen Wasserschaden in dem Gebäude der Hildegardis-Schule. Ein Mitarbeiter der Schule in der Zehlendorfer Straße alarmierte die Polizei am Freitagmorgen. Er sagte den Beamten, dass er beim Betreten des Gebäudes, gegen 07.00 Uhr, auf den Wasserschaden aufmerksam wurde. Ursächlich dafür war ein mutwillig verstopftes Waschbecken mit aufg...

    Komplette Meldung lesen
  • Männer stehlen Altmetall im Lennetal - Vorläufige Festnahme erfolgt

    kwanchaift / Adobe Stock

    Hagen-Lennetal (ots) - Am Donnerstag, 11.04.2024, stellten um 13:30 Uhr der Firmeninhaber und ein Angestellter eines Dachdeckerbetriebes in der Straße Große Brenne ein unbekanntes Fahrzeug und zwei unberechtigte Männer auf dem Gelände fest. Die beiden Personen luden zielgerichtet Altmetall aus einem Container, welcher sich auf dem umzäunten Firmengelände befand, in das mitgeführte Fahrzeug. Auf Ansprache reagierten sie und kamen der Aufforderung des Firmeninhabers nach, das Altmetall im Wert von zirka 800...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfall mit Verletzten am Bergischen Ring - PKW kommt auf Seite zum Stillstand

    candy1812 / Adobe Stock

    Hagen-Mittelstadt (ots) - Am Freitag, 12.04.2024, kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Unfall an der Straßenkreuzung Bergischer Ring / Wehringhauser Straße. Die dortige Lichtsignalanlage war zu diesem Zeitpunkt nicht in Betrieb. Ein 43-jähriger VW-Fahrer und eine 57-jährige Nissan-Fahrerin fuhren in die Kreuzung ein und kollidierten. Der VW touchierte anschließend den VW einer 49-Jährigen. Alle Fahrer wurden leicht verletzt. Der erstgenannte Volkswagen kippte durch die Wucht des Aufpralls und blieb auf der Sei...

    Komplette Meldung lesen
  • Hühnerdiebstahl in Boele - Zehn Tiere gestohlen

    AA W / Adobe Stock

    Hagen-Boele (ots) - Unbekannte stahlen zwischen Mittwoch und Donnerstag, 11.04.2024, zehn Hühner aus dem Gehege eines 43-jährigen Besitzers in der Malkmestraße. Vermutlich schlugen die Täter in den Abendstunden zu. Am Mittwochnachmittag hielten sich die Tiere noch in ihrem Freilaufgehege aus. Da der Auslauf durch einen Maschendraht gesichert ist, wird ein Raubtiereinfall ausgeschlossen. Die Hühner können einen Verkaufswert von zirka 150 Euro erzielen. Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegengenommen....

    Komplette Meldung lesen
  • SEK-Einsatz - Hagener Staatsanwaltschaft und Kripo durchsuchen Wohnhaus

    AntonioDiaz / Adobe Stock

    Hagen-Haspe (ots) - Am Freitag, 12.04.2024, kam es zu einem geplanten Durchsuchungseinsatz in der Straße Im Lonscheid. Hintergrund war ein laufendes Ermittlungsverfahren der Hagener Staatsanwaltschaft. Gegen 6 Uhr sicherten SEK-Beamte das Wohnhaus, welches die Kriminalpolizei kurz darauf durchsuchte. Dort trafen die Polizisten zunächst auf einen 22-Jährigen, gegen den ein Untersuchungshaftbefehl vorlag. Er wurde festgenommen. Auch ein weiterer 22-Jähriger musste die Fahnder in das Präsidium zur Vernehmung...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannte werfen brennenden Benzinkanister in Pool auf Emst

    Hagen-Emst (ots) - Bislang unbekannte Täter warfen am Donnerstagabend (11.04.2024) auf Emst einen brennenden Benzinkanister in einen Pool im Außenbereich eines Wohnhauses. Anwohner der Ascherothstraße alarmierten, gegen 19.45 Uhr, die Polizei. Sie waren auf den im Wasser schwimmenden und brennenden Kanister aufmerksam geworden Anschließend sahen sie mehrere Personen weglaufen. Die Außenwände des Pools fingen Feuer. Der Brand konnte durch einen der Zeugen mit eigenen Mitteln gelöscht werden. Verletzt wurde...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahndung nach gefährlicher Körperverletzung - Wer kennt diese Personen?

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Hagen-Mittelstadt (ots) - Bereits am 29.11.2023 berichtete die Hagener Polizei von einer gefährlichen Körperverletzung an der Volmegalerie. Ein 26-Jähriger wurde am 28.11.2023 aus einer Gruppe männlicher Tatverdächtiger heraus angesprochen und zunächst belästigt. Durch den Haupttäter erhielt er von hinten einen Schlag mit einem harten Gegenstand seitlich gegen seinen Kopf, wodurch der 26-Jährige eine stark blutende Platzwunde davontrug. Die Gruppe flüchtete anschließend unerkannt. Die Kripo fragt: Wer kan...

    Komplette Meldung lesen
  • Ladendieb entwendet diverse Elektrogeräte im Wert von knapp 1.400 Euro

    kwanchaift / Adobe Stock

    Hagen-Mitte (ots) - Mittwoch (10.04.) gegen 11.40 Uhr verständigte ein Ladendetektiv die Polizei, nachdem er einen 25-Jährigen beim Diebstahl diverser Elektrogeräte beobachtete. Polizisten trafen in dem Geschäft in der Mittelstraße auf den Hagener. Er hatte eine Smartwatch, einen Tabletcomputer, ein Mobiltelefon sowie ein Ladegerät entwendet und versucht die Geräte unter seinem Pullover zu verstecken. Der Gesamtwert der Tatbeute beträgt knapp 1.400 Euro. Der 25-Jährige hatte einen Atemalkoholwert in Höhe ...

    Komplette Meldung lesen
  • Hagener fährt trotz beschlagnahmtem Führerschein mit Auto

    candy1812 / Adobe Stock

    Hagen-Eilpe (ots) - Mittwoch (10.04.) gegen 14 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass ein 84-Jähriger ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein, mit seinem Ford in Eilpe unterwegs ist. Polizisten konnten den Hagener mit dem Auto antreffen und stellten nach einer Recherche im polizeilichen Informationssystem fest, dass die Fahrerlaubnis des Mannes Anfang des Monats beschlagnahmt wurde. Ihm ist die Fahrt mit fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeugen untersagt. Der 84-Jährige erhielt eine Strafanzeige. (arn) Rü...

    Komplette Meldung lesen
  • 19-Jährige nach Unfallflucht auf Parkplatz gestellt

    joern gebhardt / Adobe Stock

    Hagen-Haspe (ots) - Am Mittwoch, 10.04.2024, bemerkte ein Zeuge gegen 18:30 Uhr, wie ein VW auf einem öffentlichen Parkplatz in der Rolandstraße beim Ausparkten einen rotem BMW touchierte. Die hinzugerufenen Polizisten stellten einen entsprechenden Schaden am BMW fest. Da sich der Zeuge das Kennzeichen merken konnte, nahmen die Beamten Fahrt zur Halteranschrift auf. Dort begegnete ihnen der gesuchte VW, welcher von einer 19-Jährigen geführt wurde. An ihrem PKW stellten die Polizisten passende Unfallspuren...

    Komplette Meldung lesen
  • Mann an Tankstelle mit Pefferspray verletzt - Polizei nimmt 23-Jährigen in Gewahrsam

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Hagen-Eilpe (ots) - Am Mittwoch, 10.04.2024, betankte ein 57-Jähriger gegen 23:20 Uhr in der Eilper Straße sein Fahrzeug, als ein ihm Unbekannter an ihn herantrat. Der 23-Jährige lehnte sich gegen das Auto und fragte den 57-Jährigen nach 5 Euro. Als der Autofahrer dies verneinte, besprühte der 23-Jährige ihn mit Pfefferspray und floh in Richtung Eilpe. Zivilfahnder konnten den Tatverdächtigen wenig später aufgreifen, ihm das Pfefferspray ab- und ihn in Gewahrsam nehmen. Er war mit fast anderthalb Promille...

    Komplette Meldung lesen
  • Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des Diebstahls - Wer kennt diese Frau?

    Hagen-Mitte (ots) - Eine bislang unbekannte Täterin stahl am 4. März 2024 in einem Lebensmittelgeschäft in der Innenstadt die Handtasche einer 72-jährigen Frau. Die Tatverdächtige sprach die im Rollstuhl sitzende 72-Jährige an und verwickelte sie in ein Gespräch. Im weiteren Verlauf stahl die Unbekannte die gesamte Handtasche der Frau, welche an dem Rollstuhl hing und verließ das Geschäft. In der Tasche befanden sich unter anderem eine vierstellige Summe Bargeld und ein Mobiltelefon. Bei der Tatausführung...

    Komplette Meldung lesen
  • Taschendiebin videografiert - Wer kennt diese Frau?

    kwanchaift / Adobe Stock

    Hagen-Mittelstadt (ots) - Am 22.11.2023 kam es in einem Lebensmittelgeschäft in Hagen zu einem Diebstahl einer Geldbörse. Im Nachgang versuchte die unbekannte Diebin mit der ebenfalls entwendeten EC-Karte bei der Deutschen Bank Bargeld abzuheben. Dies gelang aufgrund falscher PIN-Eingabe nicht. Wer kann Angaben zu der Tatverdächtigen machen? Hinweise nimmt die Polizei unter 02331 986 2066 entgegen. Hier der Link zum Fahndungsbild: https://polizei.nrw/fahndung/132213 Rückfragen bitte an: Polizei Hagen P...

    Komplette Meldung lesen
  • Gutes Wetter lädt zu Ausfahrten ein - Hinweise der Polizei anlässlich der Motorradsaison

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Hagen (ots) - Das zunehmend gute Wetter lädt Fans von Motorrädern mittlerweile immer mehr zu Ausfahrten und Ausflügen ein. Damit Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer mit dem beliebten Zweirad sicher unterwegs sind, hat die Polizei Hagen einige Hinweise zusammengestellt: Vor einer Tour sollten Sie Ihr Fahrzeug zwingend gründlich überprüfen - ein technisch einwandfreier Zustand ist das oberste Gebot. Achten Sie auf folgende Dinge: - Haben die Reifen noch ausreichend Profiltiefe (min. 1,6mm) und ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Hagen
Sturmböen, 65 bis 89 km/h
Aktuell
14°
Temperatur
11°/15°
Regenwahrsch.
15%