Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zwei Jugendliche entwenden je eine Einkaufstüte mit unbezahlter Ware

kwanchaift / Adobe Stock

Hagen (ots) -

In einer Drogerie in der Mittelstraße entwendeten zwei Jugendliche am Dienstag (09.07.) je eine Einkaufstüte mit unbezahlter Ware. Um 18.25 Uhr verständigte eine Mitarbeiterin der Filiale die Polizei. Sie konnte zuvor beobachten, wie die beiden 17-Jährigen den Bereich der Selbstzahler-Kassen mit vollen Taschen verließen, ohne zuvor alle Artikel zu scannen. Die beiden jungen Frauen hatten Ware im Wert von rund 300 Euro entwendet, es handelte sich dabei um über 35 Artikel. Sie gaben jeweils an, das Diebesgut für einen bevorstehenden Urlaub mitgenommen zu haben. Die beiden Minderjährigen erhielten eine Strafanzeige und jeweils ein Hausverbot für alle Filialen der Drogeriekette. (arn)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA X: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha WhatsApp-Kanal: https://url.nrw/WhatsAppPolizeiNRWHagen

Original-Content von: Polizei Hagen
Inhalt melden
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung