Rubrik auswählen
 Hagen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unbekannte greifen Mann an und rauben seine Geldbörse

Hagen (ots) - Mehrere bislang unbekannte Täter raubten am Samstagabend (15.05.2021) in der Innenstadt einem 47-Jährigen die Geldbörse. Der Mann kontaktierte die Polizei und sagte den Beamten, dass er gegen 20.00 Uhr von einem Kiosk in der Badstraße aus die Heinitzstraße in Richtung des Landgerichtes entlanggelaufen ist. Plötzlich griffen ihn zwei oder drei unbekannte Täter an und schlugen ihm ins Gesicht. Danach zogen sie ihn in einen dortigen Hinterhof, entwendeten sein Portemonnaie und liefen dann weg. Eine Beschreibung der Täter liegt derzeit nicht vor. Die Polizeibeamten leiteten ein Strafverfahren wegen Raubes ein. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 02331-986 2066. (sen)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Hagen