Rubrik auswählen
 Hamm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Alkoholisierter Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzen Radfahrer kam es am Donnerstag, den 22. Juli um 16.30 Uhr auf dem Bockumer Weg, in Höhe der Einmündung Bromberger Straße.

Ein 73 jähriger Radfahrer wollte an der genannten Einmündung die Straße in Richtung Süden überqueren. Ein 34 jähriger Skoda Fahrer, welcher in Richtung Bockum-Hövel unterwegs war, bremste ab, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei. Während der Unfallaufnahme wurde in der Atemluft des Radlers Alkoholgeruch wahrgenommen. Der Verletzte wurde in ein Hammer Krankenhaus verbracht, wo er stationär verblieb. Ferner wurde dem alkoholisierten Radler eine Blutprobe entnommen. (av)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm

Weitere beliebte Themen in Hamm