Rubrik auswählen
 Hamm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Einbruch in leerstehende Wohnung - Anwohner entdeckt Diebe

Hamm-Heessen (ots) - Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Karlstraße wurde am Samstag 20. Februar, 1.30 Uhr, durch einen lauten Knall geweckt. Zwei Unbekannte brachen in eine leerstehende Wohnung im Erdgeschoss ein.

Als der 39-jährige Anwohner durch ein lautes Geräusch geweckt und durchs Treppenhaus ins Erdgeschoss ging, sah er zwei Unbekannte Männer aus dem Haus rennen. Die beiden Diebe hatten verschiedene Werkzeuge in der Hand und flüchteten über die Karlstraße in Richtung Westen.

Beide Personen waren männlich und dunkel gekleidet. Einer trug eine dunkle Kappe, der andere hatte ein auffälliges Adler-Motiv auf dem Rückseite der Oberbekleidung.

Hinweise zu den Tatverdächtigen nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 oder unter hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(mg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Hamm