Rubrik auswählen
 Hamm
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs durch Autokorso

Hamm (ots) - Mit einem Autokorso wollen Demonstranten am Mittwoch, 24. Februar, in Hamm darauf hinweisen, dass sie sich nicht impfen lassen werden. Daher wird es im Stadtgebiet voraussichtlich zwischen 17.30 Uhr und 20.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen und kurzzeitigen Sperrungen kommen. Die Hammer Polizei ist darum bemüht, die Beeinträchtigungen für den Straßenverkehr so gering wie möglich zu halten.(hei)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Hamm