Rubrik auswählen
 Harburg/Schwaben
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Werkzeug aus Transporter entwendet ++ Welle - Mit Pkw gegen Baum geprallt

Seevetal (ots) - Werkzeug aus Transporter entwendet

Auf Werkzeug hatten es Diebe in der Nacht von Montag (19.07.) auf Dienstag (20.07.)abgesehen. Der oder die Täter schlugen zunächst die Heckscheibe eines Transporters ein, der in Seevetal, Göhlenbach Ecke Pastorenwiese, abgestellt war. Im Anschluss entwendeten sie aus dem Fahrzeug diverses hochwertiges Werkzeug, u.a. ein Bosch Kreuzlinienlaser mit Stativ und einen Hilti Akkustaubsauger. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei Seevetal (04105-6200) entgegen.

Welle - Mit Pkw gegen Baum geprallt

Am Dienstag, 20.07., gegen 11:00 Uhr, kam ein 21jähriger Fahrzeugführer aus Otter mit seinem Pkw Skoda auf der B3 zwischen Schneverdingen und Welle aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte der Pkw mit einem Straßenbaum. Der Fahrer wurde durch Ersthelfer am Unfallort versorgt und anschließend zur weiteren Untersuchung dem Krankenhaus Buchholz zugeführt. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 25.000 Euro. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Henning Flader Telefon: 0 41 81 / 285 - 104 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 Fax: 0 41 81 / 285 - 150 E-Mail: pressestelle@pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg

Weitere beliebte Themen in Harburg/Schwaben