Rubrik auswählen
 Harburg/Schwaben
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Vermehrt Kleingruppen am Himmelfahrtstag unterwegs ++ Buchholz - Volltrunken versucht, Nachschub zu stehlen ++ Hanstedt - Mit Feuerwerkskörpern hantiert

Landkreis Harburg (ots) - Vermehrt Kleingruppen am Himmelfahrtstag unterwegs

Die Polizei hat am Himmelfahrtstag zahlreiche kleine Personengruppen im Kreisgebiet angetroffen. Größere Menschenansammlungen blieben allerdings aus. Viele der angesprochenen Personen zeigten Verständnis für die Kontrollen und passten, wo erforderlich, ihr Verhalten an.

Gegen 71 Personen mussten allerdings Ordnungswidrigkeitenanzeigen geschrieben werden, weil sie sich nicht an die bestehenden Regelungen gehalten hatten.

Buchholz - Volltrunken versucht, Nachschub zu stehlen

Drei Männer im Alter von 27,32 und 35 Jahren haben am Donnerstagabend versucht, in einer Tankstelle an der Hamburger Straße Alkoholika zu stehlen. Während einer von ihnen die Mitarbeiterin ablenkte, steckten die anderen sich Bierflaschen in den Hosenbund. Der Diebstahl blieb allerdings nicht unentdeckt.

Als Beamte erschienen und die Personalien der drei aufnahmen, machten sie auch Atemalkoholtests mit ihnen. Zwei der drei Männer erreichten dabei einen Wert von mehr als drei Promille. Gegen die drei wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Hanstedt - Mit Feuerwerkskörpern hantiert

In der Winsener Straße waren am Donnerstag, gegen 21:00 Uhr, vier männliche Personen unterwegs und zündeten diverse Knallkörper. Zum Teil befestigten sie diese zuvor an Straßenschildern. Mindestens ein Verkehrszeichen wurde durch einen explodierenden Feuerwerkskörper beschädigt. Die vier Unbekannten hatten sich vor Eintreffen der Polizei entfernt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Polizeihauptkommissar Jan Krüger Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Harburg/Schwaben