Rubrik auswählen
 Harburg/Schwaben
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Imbissanhänger aufgebrochen ++ Eyendorf - Werkzeug aus Schuppen entwendet

Winsen (Luhe) (ots) - Imbissanhänger aufgebrochen

In der Zeit von Mittwoch, 23.06.2021, 01:30 bis 06:30 Uhr haben bislang unbekannte Täter einen Imbissanhänger aufgebrochen, der am Hoopter Elbdeich in Winsen abgestellt war. Der oder die Täter verschafften sich durch Aufhebeln der Tür Zutritt zu dem Imbissanhänger und durchwühlten dort sämtliche Schubladen und Einbauschränke. Entwendet wurde letztendlich Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben kann wendet sich bitte an die Polizei in Winsen (04171-7960).

Eyendorf - Werkzeug aus Schuppen entwendet

Aus einem Geräteschuppen in der Ravener Straße in Eyendorf entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von Dienstag, 22.06., 17:00 Uhr, bis Mittwoch, 23.06., 09:00 Uhr, mehrere Werkzeuge. Nachdem der Täter die Zugangstür zum Schuppen aufgehebelt hatte konnte der Täter den Schuppen betreten. Bei der Tatortaufnahme wurde festgestellt, dass zwei Motorsägen der Marke Dollmar und eine Motorsense der Marke Stihl fehlten. Die Schadenshöhe wird auf ca. 1.500 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizeistation Salzhausen unter 04172-986610 entgegen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Henning Flader Telefon: 0 41 81 / 285 - 104 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 Fax: 0 41 81 / 285 - 150 E-Mail: pressestelle@pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg

Weitere beliebte Themen in Harburg/Schwaben