Rubrik auswählen
Heilbronn

Polizeimeldungen aus Heilbronn

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2023 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - A6 / Bad Rappenau: Auf einen LKW aufgefahren Am Mittwochmorgen kollidierte ein Auto mit einem Lkw auf der Autobahn 6 bei Bad Rappenau. Gegen 9 Uhr war ein 54-Jähriger mit seinem Audi auf der A6 in Richtung Heilbronn unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Steinsfurt und Bad Rappenau fuhr er mit seinem Wagen auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Autofahrer leicht verletzt. Er musste zur Behandlung der Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Kr...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2023 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Buchen: Fahrzeug mehrfach überschlagen - Eine Person schwer verletzt Ein Schwerverletzter und Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro sind das Resultat eines Unfalls am Dienstagmorgen bei Osterburken. Gegen 8 Uhr war ein 24-Jähriger mit seinem Seat auf der Landesstraße 1095 von Osterburken in Richtung Rosenberg unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Mann mit seinem Fahrzeug, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab und der Sea...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Bad Rappenau-Fürfeld: Zeugen nach Einbruch in Garagen gesucht Eine bisher unbekannte Person verschaffte sich am Dienstag gewaltsam Zutritt zu zwei Garagen in Bad Rappenau-Fürfeld. Zwischen 13 Uhr und 18.45 Uhr brach der Täter oder die Täterin in die nebeneinander liegenden Garagen in der Heilbronner Straße ein und entwendete Reifen und ein Fahrrad im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann Angaben zum Verbleib des Diebesgu...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Waldenburg: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall Auf einer gesperrten Straße bei Waldenburg ereignete sich am Dienstagmittag ein Verkehrsunfall, bei dem es zu einem erheblichen Sachschaden kam. Ein 30-Jähriger fuhr mit einem Mercedes Kleinbus gegen 13.30 Uhr auf der Goldbacher Steige von Goldbach in Richtung Beltersrot. Diese ist im Winter aufgrund des dortigen starken Gefälles für den Straßenverkehr gesperrt. Vermutlich weil er seine Geschwindigkeit nicht an die schnee- und eisbedeckte...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.12.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Wertheim: Zu schnell auf winterlichen Straßen Mit leichten Verletzungen wurde eine 38-Jährige nach einem Unfall am Dienstagmorgen bei Wertheim in ein Krankenhaus gebracht. Die Frau war gegen 9 Uhr mit ihrem Audi auf der Kreisstraße zwischen Dörlesberg und Sachsenhausen unterwegs, als ihr Wagen kurz vor der Einfahrt zum dortigen Flugplatz ins Schleudern geriet. Vermutlich war die Frau für die winterlichen Straßen zu schnell gefahren und verlor deshalb die Kontrolle über den A4. Der Pkw k...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2023 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Warnmeldung der Polizei: Betrügerische Handwerker in Wertheim unterwegs Am heutigen Tag klingelte Unbekannte bei zwei Seniorinnen in Wertheim und gab sich als Handwerker aus. Gegen 15 Uhr wurde ein Unbekannter in der Straße "Unterm Neuberg" bei einer Dame vorstellig und gab an, dass er wegen eines Wasserrohrbruchs in der Nachbarschaft in den Keller müsse. Als der Mann das Haus wieder verlassen hatte stellte die Frau fest, dass Teile ihres Schmucks fehlten. Auch bei einer 92-Jährigen in ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2023 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Obersulm: BMW gestohlen - Zeugen gesucht Unbekannte entwendeten in der Nacht von Montag auf Dienstag einen BMW in Obersulm. Zwischen 22.30 Uhr am Sonntagabend und 6.25 Uhr am nächsten Morgen gelangten die Täter auf bisher unbekannte Weise in das Fahrzeug, welches in der Rosenbergstraße abgestellt war. Anschließend gelang es den Unbekannten den grauen BMW X3 xDrive 20d mit Heilbronner Kennzeichen zu starten und mit diesem zu flüchten. Der entstandene Schaden wird auf mehrere zehntausend ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2023 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Hüffenhardt: Eine Person nach Unfall schwer verletzt Schwere Verletzungen zog sich ein 28-Jähriger am Montagmittag bei einem Unfall bei Hüffenhardt zu. Der Mann war gegen 14.20 Uhr mit seinem VW Golf auf der Landesstraße 529 von Haßmersheim kommend in Richtung Hüffenhardt unterwegs, als er einen vor ihm fahrenden VW Passat eines 49-Jährigen überholen wollte. Trotz der schlechten Witterungsbedingungen setzte der Golf-Fahrer auf der kurvigen Strecke zum Überholen an und übersah hierbei ve...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Öhringen: Räuberischer Diebstahl mit Messer Der 38-jährige Tatverdächtige entwendete mehrere Flaschen Vodka und drohte Mitarbeiterinnen anschließend mit einem Messer. Am Montagabend gegen 20.15 Uhr entwendete der Tatverdächtige sieben Vodka-Flaschen aus einem Supermarkt im Haagweg in Öhringen. Zwei Mitarbeiterinnen kannten den 38-Jährigen bereits und versuchten ihn zu stellen. Dabei drohte er ihnen mit einem Messer, riss sich los und versuchte zu flüchten. Ein Kunde konnte den Vorfall eb...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Freudenberg: Badzubehör im fünfstelligen Euro-Bereich gestohlen Unbekannte verschafften sich am vergangenen Wochenende unbemerkt Zutritt zu einer Firma in Freudenberg und entwendeten Badzubehör. Die Täter gelangten über zwei Tore in den Innenraum des Werks in der Hauptstraße. Aus einem Lagerraum entwendeten sie mehrere Paletten mit Spültischen und Badarmaturen im Wert von mehreren zehntausend Euro. Hierzu benutzen sie einen vor Ort befindlichen Gabelstapler. Vermutlich wurde die Ware in...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2023

    Heilbronn (ots) - Glätteunfälle im gesamten Präsidiumsbereich In den vergangenen 24 Stunden ereigneten sich im gesamten Präsidiumsbereich mehrere Unfälle aufgrund von glatten Straßen. Insgesamt zählte die Polizei im Heilbronner Stadt- und Landkreis, dem Hohenlohekreis, dem Neckar-Odenwald-Kreis und dem Main-Tauber-Kreis 35 glättebedingte Unfälle. Im Hohenlohe-Kreis kam eine 57-jährige Frau bei einer Kollision mit einem Linienbus ums Leben. Bei 12 der Zusammenstöße wurden Personen verletzt. 22 Unfälle end...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.12.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Beschlagene Scheiben Ursache für Unfall mit einem Verletzten Vermutlich weil seine Frontscheibe beschlug, verursachte ein 21-Jähriger am Montagmorgen mit seinem Fahrzeug einen Unfall in Heilbronn. Der junge Mann fuhr kurz vor 7 Uhr aus einer Tiefgarage in die Frida-Schuhmacher-Straße ein. Als er mit seinem Seat einige Meter gefahren war, beschlug die Frontscheibe, weshalb er am linken Fahrbahnrand anhalten wollte, um die Scheibe mittels Innenraumbelüftung frei zu bekommen. Be...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2023 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Künzelsau: Zwei Pkws kollidiert - Hubschrauber im Einsatz Drei Verletzte und Sachschaden von rund 28.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls am Montagnachmittag bei Künzelsau. Die Fahrerin eines Renaults war gegen 16 Uhr auf der Landesstraße 1051 von Neufels in Richtung Kemmenten unterwegs. Vermutlich aufgrund von Glätte kam sie quer auf die Gegenfahrbahn. Ein dort fahrender Citroen kollidierte daraufhin mit dem Renault. Die beiden Frauen, die sich im Renault befanden wurden schwerverl...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2023 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Zweiflingen: Frau bei Verkehrsunfall tödlich verletzt Ein Linienbus und ein Fiat kollidierten am Montagnachmittag auf der Landesstraße 1050 zwischen Zweiflingen und Friedrichsruhe. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die Lenkerin des Busses gegen 14.25 Uhr vom Kreisverkehr Friedrichsruhe in Richtung Zweiflingen. Vermutlich kam sie aufgrund von Glätte in einer Linkskurve nach links den Gegenverkehr und der Bus kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fiat Punto. Hierdurch wurde der...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2023 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Assamstadt: Fahrzeug kommt von der Straße ab - Eine Person schwerverletzt Drei verletzte Personen und ein Blechschaden in Höhe von circa 5.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 513 bei Assamstadt ereignet hatte. Eine 30-Jährige fuhr mit einem Fiat Punto und ihren beiden Kindern auf dem Rücksitz von Assamstadt kommend in Richtung Krautheim. Dabei kollidierte sie mit einem Bordstein und verlor daraufhin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. D...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2023 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

    Heilbronn (ots) - Neuenstein: Wildunfall - Sportwagen kollidiert mit Reh Rund 15.000 Euro entstand am vergangenen Wochenende durch einen Wildunfall bei Neuenstein. Am Samstagabend befuhr ein 40-jähriger Porsche-Fahrer gegen 20.30 Uhr den Salzweg in Richtung Industriegebiet Neuenstein. Dort kollidierte der Wagen mit einem Reh, welches die Fahrbahn kreuzte. Nach dem Zusammenprallrannte das Wild über das angrenzende Feld davon. Der Sachschaden am Porsche des Geschädigten beläuft sich auf circa 15.000 Euro. ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2023 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

    Heilbronn (ots) - Aglasterhausen: Pkw in Brand gesetzt - Zeugen gesucht Vermutlich setzte eine unbekannte Person am frühen Montagmorgen einen Pkw in Aglasterhausen in Brand. Kurz vor 2 Uhr wurde das brennende Fahrzeug auf einem Feldweg, parallel zur Bundesstraße 292, zwischen Aglasterhausen und Helmstadt gemeldet. Laut Angaben von Zeugen stand das nun vollständig ausgebrannte Fahrzeug mit dänischem Kennzeichen schon mehrere Wochen verlassen an der Örtlichkeit. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 2...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2023 mit Berichten aus dem Main-Tauber-Kreis

    Heilbronn (ots) - Wertheim: Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall Rund 28.000 Euro Sachschaden entstand am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall bei Wertheim. Gegen 15 Uhr war eine 47-Jährige mit ihrem Seat Ibiza und ein 63-Jähriger mit seinem BMW X4 auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufscenters unterwegs. Im Bereich der Parkreihen kreuzten sich die Fahrwege und die beiden Fahrzeuge prallten zusammen. Beide Personen waren vermutlich nicht mit Schrittgeschwindigkeit unterwegs und übersahen das jeweil...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2023 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

    Heilbronn (ots) - Heilbronn: Unfall verursacht und abgehauen - Zeugen gesucht Eine bisher unbekannte Person verursachte am Montagmorgen einen Verkehrsunfall in Heilbronn und flüchtete anschließend. Gegen 5.45 Uhr befuhr der oder die Unbekannte die Kreisstraße 9560 von Heilbronn-Biberach kommend in Richtung Heilbronn-Neckargartach. Hierbei überholte der Fahrzeug-Lenker, trotz Gegenverkehr, eine Kolonne von drei Fahrzeugen. Dabei kollidierte der Überholende auf Höhe der Altböllinger Höfe mit dem mittleren ...

    Komplette Meldung lesen
  • Der Zoll prüft die Gebäudereinigungsbranche Bundesweite Schwerpunktprüfung der Finanzkontrolle Schwarzarbeit

    Symbolfoto: FKS Finanzkontrolle Schwarzarbeit Illegale Beschäftigung Reinigungsgewerbe
Quelle: Zoll/BWZ

    Heilbronn (ots) - Heilbronn/Tauberbischofsheim 47 Beschäftigte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Hauptzollamts Heilbronn waren am 30. November 2023 im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktprüfung erfolgreich im Einsatz. Sie überprüften 24 Arbeitgeber der Gebäudereinigungsbranche und die dort 142 tätigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, um die Einhaltung sozialversicherungsrechtlicher Pflichten und die rechtmäßige Zahlung des gesetzlich festgelegten Mindestlohns festzustellen sowie den unrech...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor

Heilbronn

Stadt in Baden-Württemberg

  • Einwohner: 122.879
  • Fläche: 99.88 km²
  • Postleitzahl: 74072
  • Kennzeichen: HN
  • Vorwahlen: 07066, 07131
  • Höhe ü. NN: 157 m
  • Information: Stadtplan Heilbronn

Das aktuelle Wetter in Heilbronn

Frost, Temperatur in 2 Meter Höhe unter 0 Grad
Aktuell
Temperatur
1°/4°
Regenwahrsch.
80%