Rubrik auswählen
 Heilbronn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.07.2021 mit Berichten aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn

Heilbronn (ots) - Neckarsulm: Eindringlinge auf Kindergartengelände

In einem Neckarsulmer Kindergarten haben Unbekannte im Zeitraum von Freitagnachmittag bis Dienstagfrüh Sachschaden angerichtet. Offenbar betraten sie den umzäunten Spileplatz in der Damaschkestraße, zerstörten ein Kinderspielzeug und entwendeten eine Mülltonne. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Zeugenhinweise gehen an das Polizeirevier Neckarsulm, Telefonnummer 07132 93710.

Heilbronn: Jaguar zerkratzt

Als eine Frau am Dienstagnachmittag zu ihrem geparkten Jaguar in der Heilbronner Jägerhausstraße zurückkehrte, musste sie Beschädigungen an ihrem Fahrzeug feststellen. Im Zeitraum von 14.30 Uhr bis 17 Uhr hat eine unbekante Person oder eine Gruppe von Unbekannten das Auto mutwillig zerkratzt und Eindellungen hinterlassen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro. Zeugenhinweise gehen an das Polizeirevier Heilbronn, Telefonnummer 07131 1042500.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-10 12 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn

Weitere beliebte Themen in Heilbronn