Rubrik auswählen
 Heilbronn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.07.2021 mit einem Bericht aus dem Hohenlohekreis

Heilbronn (ots) - Dörzbach: Fiat beschädigt und davongefahren

Am Dienstagmittag wurde in der Dörzbacher Hauptstraße ein geparkter Fiat beschädigt. Der Wagen stand zwischen 13.15 Uhr und 14.20 Uhr auf dem Parkplatz einer Bankfiliale am Fahrbahnrand. Der Lenker oder die Lenkerin eines bislang unbekannten vorbeifahrenden Fahrzeugs blieb in diesem Zeitraum am linken Außenspiegel des Fiats hängen und beschädigte diesen. Anstatt den Unfall bei der Besitzerin des Autos oder der Polizei zu melden, fuhr die unbekannte Person einfach davon. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Künzelsau unter der Telefonnummer 07940 9400 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-1014 E-Mail: heilbronn.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn

Weitere beliebte Themen in Heilbronn