Rubrik auswählen
 Heilbronn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.09.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

Heilbronn (ots) -

Osterburken: Flüchtender verliert Kennzeichen

Durch den Verlust seines Kennzeichens konnte ein Unfallflüchtiger in Osterburken am Dienstagmorgen ertappt werden. Der 32-jährige Skoda-Lenker fuhr gegen 5.30 Uhr von der Landesstraße 1095 von Rosenberg kommend stadteinwärts. Vermutlich verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und fuhr ein Verkehrsschild um. Hierbei fiel sein Kennzeichen ab. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern oder die Polizei über den Unfall zu informieren, fuhr der Mann mit seinem Skoda nach Hause. Da eine Frau das verlorenen Kennzeichen im Laufe des Tages fand, konnte der Fahrer ermittelt werden und muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Hardheim / Bretzingen: Hoher Unfallschaden und Pkw überschlagen

Vermutlich aus Unachtsamkeit verursachte ein 33-Jähriger am Dienstagmorgen einen Verkehrsunfall bei Bretzingen. Als er gegen 10 Uhr mit seinem Ford von Hardheim in Richtung Bretzingen fuhr, kam der Mann vermutlich aus Unachtsamkeit mit seinem Pkw leicht nach rechts von der Straße ab. Als er dies bemerkte, lenkte er ruckartig nach links und schleuderte deshalb über die Fahrbahn. Hierdurch kam der Ford von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Glücklicherweise wurde der 33-Jährige beim Unfall nicht verletzt, verursachte aber Schäden in Höhe von mehr als 10.000 Euro.

Seckach-Großeicholzheim: Schlüssel in Kirche gestohlen - Zeugen gesucht

Eine unbekannte Frau nahm am Samstagabend heimlich einen Schlüsselbund in der Laurentius Kirche in Großeicholzheim an sich. Ein Angestellter der Kirche befand sich zwischen 20 Uhr und 20.30 Uhr in dieser und legte dort seinen Schlüsselbund ab. Dieser wurde vermutlich durch eine junge Frau gestohlen. Sie wird als circa 20 bis 25 Jahre alt und eher schlank beschrieben. Sie trug einen weinroten Kapuzenpullover, eine Jogginghose und ältere Sportschuhe. Zeugen, die die beschriebene Frau gesehen haben oder Hinweise zum Diebstahl geben können, werden gebeten sich beim Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 / 104 - 1018 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Heilbronn

Weitere beliebte Themen in Heilbronn