Rubrik auswählen
Heilbronn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.06.2022 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis

DSC_0017.JPG

Heilbronn (ots) -

Elztal: Altreifen erneut illegal entsorgt

Bereits zum zweiten Mal haben Unbekannte im Juni eine große Zahl Altreifen auf dem Römerweg bei Elztal unsachgemäß entsorgt. Nach etwa 80 Reifen unterschiedlicher Marken und Größen im ersten Fall, wurden erneut etwa 60 Reifen gegenüber dem Auerbacher Grüngutplatz gefunden (Siehe beigefügtes Bild). Wer hat gesehen, wie die Reifen abgeladen wurden? Wer kann Hinweise auf den oder die Verursacher geben? Der Polizeiposten Schefflenz ermittelt und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06293 233, zu melden.

Elztal: Von der Fahrbahn abgekommen - Fahrerin leicht verletzt

Aus bislang unbekannter Ursache kam eine 53-Jährige am Mittwochabend bei Elztal mit ihrem Dodge Charger von der Bundesstraße 27 ab. Die Frau war gegen 19 Uhr auf dem Weg von Rittersbach nach Heidersbach, als sie vor einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam und in den Grünstreifen fuhr. Der Dodge war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf über 5.000 Euro. Die Frau wurde leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Mosbach: In Einmündung zusammengeprallt - Zwei Leichtverletzte

In der Einmündung der Industriestraße in die Mosbacher Straße kollidierte am Mittwochabend ein Smart Fortwo eines 57-Jährigen mit einem VW Polo eines 22-Jährigen. Der Smart-Fahrer bog gegen 21 Uhr aus der wartepflichtigen Industriestraße nach links in die Mosbacher Straße ein. Der 22-Jährige fuhr zur gleichen Zeit auf der Mosbacher Straße in Richtung Neckarelz. Der Polo prallte im Einmündungsbereich gegen den Smart, wodurch dieser umkippte. Der 57-jährige Fahrer und seine 50-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Der Smart war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon 07131 104 1012 E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Heilbronn und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Heilbronn