Rubrik auswählen
Heilbronn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.07.2022 mit Berichten aus dem Hohenlohekreis

Heilbronn (ots) -

Bretzfeld: Mit fast 2,5 Promille am Steuer

Eine auffällig auf der Landesstraße 1036 fahrende Fahrzeuglenkerin meldeten Zeugen am frühen Montagnachmittag der Polizei. Zwischen Schwabbach und Hölzern konnte die Nissan-Lenkerin angehalten und kontrolliert werden. Ein Alkoholtest bei der 42-Jährigen ergab einen Wert von 2,46 Promille. Die Fahrt war für die Frau deshalb zu Ende. Sie mussten die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus begleiten. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Frau sieht nun einer Anzeige und dem Entzug der Fahrerlaubnis entgegen.

Öhringen: Autofahrt endet an Baum

Möglicherweise aus Unachtsamkeit kam eine 28-Jährige am Montagmorgen, gegen 7 Uhr, mit ihrem Skoda von der Lindenallee in Öhringen ab. Die Frau prallte mit dem Kleinwagen in einer Linkskurve gegen einen Baum, wodurch Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro entstand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-10 10 E-Mail: HEILBRONN.PP.STS.OE@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Heilbronn und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Heilbronn