Rubrik auswählen
 Heinsberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Polizeibericht Nr. 136 vom 16.05.2021

Kreispolizeibehörde Heinsberg (ots) - Delikte/Straftaten:

Selfkant-Hillensberg - Versuchter Einbruch

Am 15.05.2021, gegen 02:30 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter die Eingangstür zu einem Einfamilienhaus auf der Bingelrader Straße gewaltsam zu öffnen. Im Anschluss flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Geilenkirchen - Einbruch in Kellerraum

In der Zeit vom 06.05.2021, 17:00 Uhr bis 15.05.2021, 21:15 Uhr brachen Unbekannte in einen Kellerraum eines Hauses auf der Goethestraße ein. Ob etwas entwendet wurde stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Hückelhoven-Ratheim - Mehrere Kellerräume aufgebrochen

Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit vom 14.05.2021, 18:00 Uhr bis 15.05.2021, 06:45 Uhr Zugang zum Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Vennstraße. Dort wurden mehrere Kellerräume der Bewohner aufgebrochen und u.a. ein Fahrrad sowie eine Bohrmaschine entwendet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Heinsberg