Rubrik auswählen
Heinsberg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Polizeibericht Nr. 334 vom 04.12.2022

Kreispolizeibehörde Heinsberg (ots) -

Straftaten

Selfkant-Süsterseel - Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Am 02.12.2022, zwischen 07:00 Uhr und 14:45 Uhr versuchten unbekannte Täter mit einem bisher unbekannten Gegenstand die Haustür eines Einfamilienhauses auf der Pfarrer-Kreins-Straße aufzuhebeln. Es gelang ihnen jedoch nicht, ins Objekt zu gelangen, woraufhin die Täter flüchteten.

Hückelhoven-Kleingladbach - Versuchter Einbruch

Ein bislang unbekannter Täter versuchte am 03.12.2022, gegen 17:45 Uhr auf der Straße Am Gladbach durch ein Kellerfenster in ein Einfamilienhaus einzudringen. Durch die Geräusche wurden die Geschädigten auf den Einbruchsversuch aufmerksam und schalteten das Licht ein. Aufgrund dessen flüchtete der Täter in unbekannte Richtung.

Erkelenz - Erneut Tannenbäume entwendet

In der Zeit vom 02.12.2022, 19:00 Uhr bis 03.12.2022, 08:50 Uhr wurden erneut mehrere Tannenbäume aus einem umzäunten Bereich auf dem Kundenparkplatz eines Supermarktes auf der Antwerpener Straße entwendet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Heinsberg und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Heinsberg