Rubrik auswählen
 Herford
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Mercedes kommt von Fahrbahn ab - Unfall auf Umgehungsstraße

14_VUHerford.JPG

Herford (ots) -

(jd) Gestern (13.10.) fuhr ein 38-jähriger Mann aus Twistringen um 17.13 Uhr auf der B61 in Richtung Bad Salzuflen. Auf Höhe der Abfahrt zur Enger Straße verlor der Mann aus bisher noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam mit seinem Mercedes nach rechts von der Fahrbahn ab. Zunächst touchierte der Mercedes mehrere Verkehrszeichen, die sich am Fahrbahnrand befinden und durchschlug dann einige Büsche. Im Gebüsch am Seitenrand der B61 kam der Mercedes schlussendlich vor dem Baum zum Stehen. Ein 8-jähriges Mädchen, das sich mit im Auto befunden hat, verletzte sich durch den starken Aufprall leicht und wurde noch vor Ort von Rettungssanitätern betreut. Die vier weiteren Insassen des Mercedes blieben allesamt unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 11.300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford

Weitere beliebte Themen in Herford