Rubrik auswählen
Herford
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zusammenstoß mit Gegenverkehr- VW Golf übersehen

Christian-P. Worring / Adobe Stock

Rödinghausen (ots) -

(sls) Polizeibeamte wurden am Dienstag (9.8.) zu einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße im Einmündungsbereich Rüschener Straße gerufen. Gegen 16.50 Uhr befuhr ein 74-jähriger Bünder die Bahnhofstraße in Richtung Holsen. Er beabsichtigte dann mit seinem Mercedes Sprinter nach links in die Rüschener Straße einzubiegen. Aufgrund vermutlich blendender Sonne übersah er den entgegenkommenden VW Golf eines 62-Jährigen aus Rödinghausen. Dieser versuchte noch durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß zu vermeiden, was ihm jedoch nicht gelang. Es kam zu einer Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und von der Unfallstelle abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf ca. 8000 Euro geschätzt. Der VW-Golf Fahrer wurde durch den Unfall im Schulterbereich verletzt. Eine ärztliche Untersuchung erfolgte im Anschluss des Unfalls.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Herford und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Herford