Rubrik auswählen
Herford
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Radfahrerin bei Unfall verletzt- Zusammenstoß mit Seat-Fahrer

25_VUHerfordFahrrad.JPG

Herford (ots) -

(sls) Bei einem Verkehrsunfall in Herford wurde am Donnerstagmorgen eine Radfahrerin verletzt. Zum Unfallzeitpunkt gegen 07.20 Uhr befuhr die jugendliche 16-Jährige aus Herford die Lockhauser Straße in Richtung Innenstadt. In Bereich der Planckstraße beabsichtigte sie die Einmündung zu passieren, um in Richtung Herford weiter zu fahren. Zum selben Zeitpunkt bog ein 27-jähriger aus Leopoldshöhe nach rechts in die Planckstraße ein. Hierbei übersah der Seat-Fahrer die passierende Jugendliche. Trotz einer sofort durchgeführten Gefahrenbremsung, konnte ein Zusammenstoß nicht vermieden werden. Die Radfahrerin schürzte und schlug mit dem Kopf auf den Boden. Aufgrund der dadurch entstandenen Verletzungen wurde sie mit dem Rettungswagen ins nahegelegene Krankenhaus gebracht. Die 16-Jährige trug zum Unfallzeitpunkt keinen schützenden Helm. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Herford und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Herford