Polizeimeldungen aus Hessen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Heuballen brennen + Unbekannten attackiert/ Polizei sucht Zeugen und Geschädigten + Kabeldiebe am Werk + in Uni-Gebäude eingestiegen

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Kirchhain-Schönbach: Heuballen brennen Gestern Abend (15.04.2024), gegen 21:30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Heuballenbrand in Schönbach alarmiert. In der Feldgemarkung "Auf dem Stück", die in der Verlängerung der Straße "Am Heydwolf" zu erreichen ist, standen rund 50 Heuballen in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand. Der Schaden wird mit rund 2.500 Euro beziffert. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung und bittet um Hinweise: Wem sind zwischen 20:00 U...

    Komplette Meldung lesen
  • 71-jähriger Armin S. aus Kassel wird vermisst: Polizei bittet um Hinweise

    Foto des vermissten Armin S. (71): Polizei bittet um Hinweise

    Kassel (ots) - Kassel: Die Polizei sucht aktuell nach dem vermissten 71-jährigen Armin S. (siehe Foto) aus Kassel. Der Vermisste hat sein gewohntes Umfeld am vergangenen Donnerstag mit unbekanntem Ziel verlassen. Nachdem weiterer Kontakt ausgeblieben war, erstattete ein Sorgeberechtigter am gestrigen Montag eine Vermisstenanzeige bei der Polizei. Armin S. ist auf ärztliche Hilfe angewiesen. Da die Suche nach dem Vermissten bislang ohne Erfolg blieb, erhoffen sich die Ermittler des zuständigen Kommissaria...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsmeldungen für die Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis

    Osthessen (ots) - Verkehrsmeldungen für die Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg und den Vogelsbergkreis FD Auffahrunfall Fulda. Bei einem Unfall am Montag (15.04.) erlitt ein 34-jähriger Mercedes-Fahrer aus Fulda leichte Verletzungen. Er befuhr gegen 17.15 Uhr die Frankfurter Straße stadtauswärts. In Höhe der Hausnummer 59 a musste er sein Fahrzeug nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 27-jähriger Mercedes-Sprinter-Fahrer erkannte die Situation vermutlich ...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachmeldung zum heutigen Pressebericht: Mutmaßlich Pfefferspray an Schule versprüht

    Evgen / Adobe Stock

    Obertshausen (ots) - (cb) Am Montagvormittag kam es an der Hermann-Hesse-Schule in der Straße "Im Hasenwinkel" zu einem größeren Polizei- und Rettungseinsatz. Mehrere Personen wählten den Notruf und klagten über Augen- und Atembeschwerden. Sie vermuteten versprühtes Reizgas in einem der Schulflure. Insgesamt mussten 19 Personen von Rettungskräften vor Ort betreut werden, drei Schüler wurden zur weiteren Abklärung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Erste Zeugenhinweise deuten darauf hin, dass das Reizga...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchter Einbruch in Kindertagesstätte - Sachbeschädigung an über 20 Objekten

    Rawf8 / Adobe Stock

    Hersfeld-Rotenburg (ots) - Versuchter Einbruch in Kindertagesstätte Bad Hersfeld. Zwischen Freitag (12.04.) und Montag (15.04.) hebelten Unbekannte an einer Tür einer Kindertagesstätte in der August-Gottlieb-Straße. Hierdurch entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter Telefon 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de Sandra Suski, Pressesprecherin Sachbeschädigung an über 20 Objekten Ba...

    Komplette Meldung lesen
  • Babenhausen: Autoscheibe eingeschlagen und Rucksack gestohlen / Wer hat etwas bemerkt?

    AA W / Adobe Stock

    Babenhausen (ots) - Bislang unbekannte Täter schlugen am Sonntag (14.4.) die Scheibe eines grauen VW Tiguan ein. Im Zeitraum zwischen 15 und 22 Uhr entwendeten sie anschließend einen Rucksack und eine Sonnenbrille aus dem Innenraum des in der Frankfurter Straße geparkten Wagens. Die Unbekannten suchten das Weite und hinterließen einen Schaden in Höhe von rund 1000 Euro. Das mit den weiteren Ermittlungen beauftragte Kommissariat 21/22 aus Darmstadt bittet mögliche Zeugen, die die Tat beobachten konnten ode...

    Komplette Meldung lesen
  • Rascher Ermittlungserfolg nach Morddrohung gegen Schiedsrichter

    Wiesbaden (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main - Zentralstelle zur Bekämpfung von Internet- und Computerkriminalität (ZIT) - und des Hessischen Landeskriminalamts (HLKA) "Wenn wir wegen dir absteigen, wirst du sterben." - diese Drohung erhielt ein DFB-Schiedsrichter zu Beginn des Monats per E-Mail, nachdem er die Dritt-Liga-Partie FC Ingolstadt gegen Arminia Bielefeld gepfiffen hatte. Die sofort eingeleiteten Ermittlungen des Hessischen Landeskriminalamts (...

    Komplette Meldung lesen
  • Passanten geschlagen und mit Messer angegriffen: Festgenommenem droht U-Haft

    New Africa / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Kassel: Schnell festgenommen werden konnte am gestrigen Montagabend ein 34-jähriger Mann, nachdem er am Stern einen Passanten geschlagen und versucht hatte, ihn mit einem Messer anzugreifen. Ereignet hatte sich die Tat in der Unteren Königsstraße gegen 21 Uhr. Nach Angaben des Opfers, einem 27-jährigen Mann aus Schwalmstadt, hatte ihm der unbekannte Mann Drogen zum Kauf angeboten. Als er dies ablehnte, sei er grundlos beleidigt und mehrfach gegen den Kopf geschlagen worden. Anschließend so...

    Komplette Meldung lesen
  • Gernsheim/Biebesheim/Stockstadt: Geschwindigkeitskontrollen, illegales Glücksspiel und zwei Spielautomaten sichergestellt

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Gernsheim/Biebesheim/Stockstadt (ots) - Am Montag (15.04.), zwischen 16.30 und Mitternacht, führten Beamte der Polizeistation Gernsheim und des Hessischen Polizeipräsidiums Einsatz gemeinsame Kontrollen durch. An den Kontrollen waren auch Mitarbeiter des Ordnungsamtes Gernsheim sowie der Gaststättenbehörde beteiligt. Zunächst wurden von der Polizei Geschwindigkeitskontrollen auf der Landesstraße 3112, Höhe "Im Erlengrund", durchgeführt. Bei der Lasermessung wurden in etwa zweieinhalb Stunden 24 Fahrerinn...

    Komplette Meldung lesen
  • Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung

    Wiesbaden (ots) - (mb)Die Öffentlichkeitsfahndung vom 15.04.2024, 20.33 Uhr, nach dem 41-Jährigen aus Wiesbaden, wird zurückgenommen. Der Vermisste ist wohlbehalten zurückgekehrt. Es wird gebeten, das zur Verfügung gestellte Bildmaterial nicht weiter zu verwenden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Telefon: (0611) 345-1042 / 1041 / 1043 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Zigaretten und Bargeld aus Kiosk gestohlen; Einbruch in Wettbüro: Zeugensuche; Nach versuchtem Diebstahl aus Auto: 31-Jähriger vorläufig festgenommen

    visualpower / Adobe Stock

    Hanau und Main-Kinzig-Kreis (ots) - 1. Zigaretten und Bargeld aus Kiosk gestohlen - Hanau (fg) Aus einem Kiosk in der Gustav-Hoch-Straße haben Unbekannte am Dienstagmorgen zwischen 2.10 und 2.20 Uhr Zigaretten und Bargeld mitgehen lassen. Um in den Verkaufsraum zu gelangen hatten die Unbekannten zuvor die Eingangstür aufgehebelt. Im weiteren Verlauf sackten die Eindringlinge ihre Beute ein. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Zeugen des Einbruchs melden sich bitte unter der R...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0404 Frankfurt - Innenstadt: Festnahme nach versuchtem Diebstahl

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (yi) Am Montagmorgen (15. April 2024) nahmen Polizeibeamte einen 17-Jährigen fest. Dieser versuchte zuvor aus der Fahrerkabine eines LKW Gegenstände zu entwenden. Nach derzeitigen Erkenntnissen durchsuchte der Tatverdächtige gegen 07:45 Uhr die Kabine. Der Fahrer führte zum Zeitpunkt des Geschehens Arbeiten an der Ladefläche durch, als eine weitere Person diesen darauf hinwies, dass sich eine Person in der Fahrerkabine befinde. Daraufhin versuchte der 61-Jährige den 17-Jährigen, welcher...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0403 Frankfurt - Bahnhofsviertel: Videoschutzanlage zeigt erneut ihr Können

    Frankfurt (ots) - (yi) Am Montag, den 15. April 2024 kam es in der Moselstraße zu einem räuberischen Diebstahl. Die Polizeibeamten nahmen einen 23-Jährigen fest. Gegen 09:30 Uhr entnahm der Tatverdächtige Bargeld aus der Jackentasche des 40-Jährigen. Dieser bemerkte die Tat und es entstand ein Gerangel. Der 23-Jährige stieß den Geschädigten von sich und flüchtete mit der Beute in Richtung Niddastraße und anschließend in unbekannte Richtung. Der Bestohlene erstattete daraufhin Anzeige. Die Beamten erkann...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0402 Frankfurt - Praunheim: Schwerer Raub in einer Tankstelle - Zeugenaufruf

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (yi) Zwei Unbekannte raubten Montagnacht (15. April 2024) eine Tankstelle in der Ludwig-Landmann-Straße aus. Die Täter flüchteten mit der Beute, Zeugen werden gesucht. Die beiden Tatverdächtigen betraten die Tankstellenfiliale gegen 23:45 Uhr. Nach derzeitigen Erkenntnissen forderten die Ganoven unter Vorhalt eines vermutlich schusswaffenähnlichen Gegenstandes die 31-jährige Mitarbeiterin der Tankstelle zur Herausgabe von Bargeld aus der Kasse auf. Die Frau kam der Aufforderung nach, di...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbrecher von Hausmeister überrascht:Festnahme erfolgt; Vermutlich auf Benzinspur ausgerutscht: Rollerfahrer leicht verletzt und mehr

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Stadt und Kreis Offenbach (ots) - 1. Einbrecher von Hausmeister überrascht: Festnahme erfolgt - Offenbach (cb) Der Hausmeister der Stadtbibliothek in der Herrnstraße bemerkte am Dienstag, gegen 3.45 Uhr, einen Einbrecher und verständigte umgehend die Polizei. Die Beamten konnten noch vor Ort einen 43-jährigen Mann vorläufig festnehmen. Ersten Erkenntnissen nach drang der Tatverdächtige über ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster in die Bibliothek ein. In dieser beschädigte er mehrere Türen, um sich Zutri...

    Komplette Meldung lesen
  • Rüsselsheim: Trinkgeldkasse entwendet / Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

    New Africa / Adobe Stock

    Rüsselsheim (ots) - Nachdem sich Unbekannte in der Nacht auf Dienstag (16.4.) gewaltsam Zutritt zu einer Bäckerei in der Haßlocher Straße verschafften, hat das Einbruchskommissariat (K 21) aus Rüsselsheim die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Hinweisen aus der Bevölkerung. Die bislang unbekannten Täter hebelten im Verkaufsraum der Bäckerei zwei Kassen auf, die jedoch nicht mehr gefüllt waren. Anschließend entwendeten sie eine Trinkgeldkasse und suchten unbemerkt und unerkannt das Weite. Sachdienlic...

    Komplette Meldung lesen
  • Kofferraumbetrüger am Rathausplatz +++ E-Bikes aus Garage gestohlen +++ Fußgängerin von Fahrrad angefahren

    AA W / Adobe Stock

    Bad Homburg v.d. Höhe (ots) - 1. Kofferraumbetrüger am Rathausplatz, Oberursel, Rathausplatz, Montag, 15.04.2024, 17 Uhr bis 18 Uhr (da)Ein Trickbetrüger war am Montag auf dem Rathausplatz in Oberursel zugange. Gegen 17 Uhr verwickelte der bislang unbekannte Mann einen Passanten in ein Gespräch. Im Laufe des Gesprächs, bei dem er vorgab, man würde sich von früher kennen, erklärte der Unbekannte dann, dass er Bargeld für das Geschäft seines Bruders in Italien benötige. Der Passant händigte daraufhin 300 ...

    Komplette Meldung lesen
  • Groß-Gerau: nach Einbruch in Bürogebäude/Weitere Firmenräume im Visier

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Groß-Gerau (ots) - Nachdem es Unbekannte in der Zeit zwischen Sonntagmittag (14.04.) und Montagmorgen (15.04.) auf ein Bürogebäude im Wasserweg abgesehen hatten (wir haben berichtet), wurden, wie der Polizei später bekannt wurde, an der gleichen Adresse von Einbrechern noch die Räumlichkeiten von weiteren Firmen angegangen, die im gleichen Gebäudekomplex ansässig sind. Es wurden ein Laptop, eine Workstation und diverse Werkzeuge entwendet. Die Rüsselsheimer Kripo (K 21/22) ermittelt auch hier und nimmt H...

    Komplette Meldung lesen
  • Melsungen - Einbruch in Gaststätte

    js-photo / Adobe Stock

    Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 16.04.2024: Melsungen Einbruch in Gaststätte Tatzeit: Montag, 15.04.2024, 04:47 Uhr bis Montag, 15.04.2024, 04:53 Uhr Am frühen Montagmorgen sind unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Brückenstraße in Melsungen eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten hierbei die Eingangstür des Gebäudes auf. Im Anschluss brachen sie eine weitere Tür zum Schankraum auf. Im Innenbereich der Gaststätte wurden sämtliche Behältnisse und Räuml...

    Komplette Meldung lesen
  • Melsungen - Einbruch in die Stadtbücherei und den Seniorentreff

    js-photo / Adobe Stock

    Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 16.04.2024: Melsungen Einbruch in die Stadtbücherei und den Seniorentreff Tatzeit: Freitag, 12.04.2024, 12:00 Uhr bis Sonntag, 14.04.2024, 18:30 Uhr Am vergangenen Wochenende sind unbekannte Täter in die Stadtbücherei und den Seniorentreff in der Mühlenstraße in Melsungen eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten eine Terrassentür des städtischen Gebäudes auf und gelangten so in den Innenbereich. Hier hebelten die unbekannten T...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?