Polizeimeldungen aus Hessen

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • - 0211 Frankfurt - Bahnhofsviertel: Mit Rauschgift erwischt - Festnahme

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (dr) Polizeibeamte haben am gestrigen Mittwoch (21.02.2024) im Bahnhofsgebiet eine Personengruppe kontrolliert und bei dieser eine größere Menge Drogen aufgefunden und sichergestellt. Ein 25-Jähriger kam in die Haftzellen. Das Trio befand sich gegen 23:30 Uhr in der Münchener Straße und unterhielt sich zunächst untereinander. Als die drei jungen Männer ein Polizeifahrzeug erblickten, entfernten sie sich jedoch von der Örtlichkeit. Die aufmerksamen Beamten bemerkten das verdächtige Verha...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 22.02.23

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege Verkehrszeichen umgefahren Um 06:55 Uhr befuhr gestern Morgen ein 86-jähriger Eschweger mit seinem Pkw die Luisenstraße in Eschwege und beabsichtigte nach links in die Goldbachstraße einzubiegen. Dabei überfuhr er mit dem Pkw die dortige Verkehrsinsel, wodurch das dort aufgestellte Verkehrszeichen beschädigt wurde. Anschließend entfernte sich der Fahrer unerlaubt vom Unfallort, konnte aber aufgrund von Hinweisen ermittelt werden. Sachschaden: ca. 1800 EUR. Kind angefah...

    Komplette Meldung lesen
  • Heuchelheim: Kripo stellt über 37 Kilogramm Drogen sicher - Untersuchungshaft

    Übersicht der sichergestellten Betäubungsmittel

    Gießen (ots) - Eine große Menge verschiedener Betäubungsmittel stellten Gießener Kriminalbeamte am Montag (19.2.2024) bei einer Wohnungsdurchsuchung im Landkreis Gießen sicher. Sie fanden bei der Durchsuchung einer Wohnung in Heuchelheim in Summe über 37 Kilogramm Drogen (über 206 Gramm Kokain, etwa 1,3 Kilogramm MDMA, 3,9 Kilogramm Marihuana, ca. 9600 Ecstasypillen mit einem Gewicht von 5,1 Kilogramm, 9,9 Kilogramm Haschisch und 17 Kilogramm Amphetamin). Den Straßenverkaufswert der Drogen schätzen die B...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Diebstahl von 16 Kompletträdern in Wetzlar+Radnabendeckel in Wetzlar gestohlen

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Dillenburg (ots) - Wetzlar: 16 Kompletträder von Firmengelände gestohlen - Polizei sucht Zeugen Nachdem Unbekannte 16 Kompletträder von einem Firmengelände in der Straße "Am Rübenmorgen" in Dutenhofen stahlen, bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung. Die ungebetenen Gäste betraten zwischen 18.30 Uhr am Dienstag (20.02.24) und 08.05 Uhr am Mittwoch (21.02.24) das Gelände eines Autohauses. Sie schlugen an drei Neufahrzeugen die Scheibe ein, bockten vier Fahrzeuge hoch, montierten 16 Räder im We...

    Komplette Meldung lesen
  • Feldscheune bei Lich abgebrannt

    Gießen (ots) - -- Lich: Heute Morgen, gegen 03.00 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand im Bereich der B 457 und der Landstraße in Richtung Nieder-Bessingen aus. Dort stand eine Feldscheune in Flammen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand. In der Scheune entdeckten die Brandbekämpfer ein totes Pferd. Angaben zur Brandursache und zur Schadenshöhe können momentan noch nicht gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen. Guido Rehr, Pressespreche...

    Komplette Meldung lesen
  • Frielendorf - Sachbeschädigung an Schaufensterscheibe

    Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 22.02.2024: Frielendorf Sachbeschädigung an Schaufensterscheibe Tatzeit: Montag, 19.02.2024, 21:39 Uhr Am Montagabend wurde eine Schaufensterscheibe einer Apotheke in der Hauptstraße in Frielendorf beschädigt. Die Schaufensterscheibe wies äußerlich zwei kleinere kreisrunde Beschädigungen auf. Insgesamt hielt die Scheibe stand. Wie die Beschädigungen genau entstanden sind, ist derzeit auch Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Kurz...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0212 Frankfurt - Sossenheim: Nachtrag zu Vermisstenmeldung 240222 - 0211 Vermisste zurück

    Frankfurt (ots) - (ha) Die vermisste Zewdi G. ist in der Nacht von Mittwoch (21.02.2023) auf Donnerstag (22.02.2024) wieder aufgetaucht. Die Vermisstenfahndung wird somit zurückgenommen. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.h...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0211 Frankfurt - Sossenheim: Vermisstenmeldung

    Frankfurt (ots) - (lo) Seit den Abendstunden des 21.02.2024, gegen 19.11 Uhr wird die 74-jährige Zewdi G. aus ihrer Wohnung in Sossenheim vermisst. Frau G. sei beginnend dement und aufgrund ihrer Diabetiserkrankung auf lebensnotwendige Medikamente angewiesen. Sie verließ die Wohnung ohne Handy. Bisherige Ermittlungen führten nicht zum Auffinden von Frau G. Frau G. ist ca. 155cm groß, schlanke Statur, schwarze lange Haare/Braids, schwarze Hautfarbe. Sie ist bekleidet mit einer langen weißen Jacke, grau...

    Komplette Meldung lesen
  • gegen Ford gefahren + berauscht gefahren

    Minerva Studio / Adobe Stock

    Marburg-Biedenkopf (ots) - Stadtallendorf: gegen Ford gefahren Nach einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der Stadt Stadtallendorf in der Bahnhofstraße bittet die Polizei um Hinweise und sucht zudem einen Zeugen, der den Unfall beobachtete. Am Montag (19.02.2024) touchierte um 11:15 Uhr ein bislang unbekannter Unfallfahrer einen geparkten braunen Ford und verursachte an der Frontstoßstange des Mondeos einen rund 1.000 Euro teuren Schaden. Ohne sich um diesen zu kümmern, fuhr der Unfallfahrer in se...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahndungsrücknahme der Vermisstenmeldung vom 16.02.2024, 12.31 Uhr

    Gießen (ots) - Die beiden seit 15.2.2024 aus Langgöns vermissten 12- und 17-Jährigen sind zurückgekehrt. Es geht ihnen gut. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Die Redaktionen werden gebeten, die Meldung nicht mehr zu verbreiten und Bilder der Vermissten sowie weitere, personenbezogene Daten entsprechend zu löschen. Pierre Gath Pressesprecher Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraß...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch + Trickdieb klaut Handy - Zeugen gesucht + Rollerdiebstahl + Unfallfluchten

    dglimages / Adobe Stock

    Gießen (ots) - Gießen: Einbruch in Gaststätte Eine Gaststätte im Läufertsröder Weg war am Mittwoch (21.2.2024) das Ziel eines Einbrechers. Der Unbekannte warf eine Scheibe der Gaststätte ein und gelangte so in den Innenraum. Dort klaute er die Kasse und flüchtete unerkannt damit. Er verursachte einen Schaden von mehreren Hundert Euro an der Glasscheibe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen: Wer hat zwischen 2 Uhr und 2.30 Uhr etwas Verdächtiges bemerkt? Wer kann Hinweise...

    Komplette Meldung lesen
  • Zwei Festnahmen nach Sachbeschädigungen an Pkw +++ Einbruch in Reihenhaus +++ Diverse Schlüssel & Werkzeug aus Auto gestohlen +++ Zivilstreife Drogen angeboten +++ Stromverteilerkasten umgetreten

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Wiesbaden (ots) - 1. Zwei Festnahmen nach Sachbeschädigungen an Pkw, Wiesbaden, Mainzer Straße & Wielandstraße, Dienstag, 20.02.2024 (da)Der Wiesbadener Polizei ist es am Dienstag gelungen, zwei Täter nach Sachbeschädigungen an Autos festzunehmen. In der Mainzer Straße beobachteten Zeugen gegen 4.30 Uhr einen Mann, der einen dort geparkten Nissan rundherum zerkratzte und dabei einen Schaden von knapp 10.000 Euro verursachte. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte der 42-jährige Wohnsitzlose kurze...

    Komplette Meldung lesen
  • +++ Enkeltrick scheitert +++ Einbrecher verursachen hohen Sachschaden +++ Frau geschlagen und verfolgt +++ Kleintransporter brennt auf Autobahn +++

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Limburg (ots) - Pressemitteilungen der Polizei für den Kreis Limburg-Weilburg 1. Enkeltrick scheitert, Limburg, Werner-Senger-Straße, Dienstag, 20.02.2024, 15:25 Uhr (wie) Am Dienstagnachmittag konnte eine Geldübergabe nach einem Enkeltrick verhindert werden. Unbekannte hatten eine 83-jährige Limburgerin telefonisch kontaktiert und mit einem sogenannten "Enkeltrick" dazu gebracht, zu einer Bank zu fahren, um Geld für eine Übergabe abzuheben. In der Bank wurde eine Mitarbeiterin wegen der Abhebung des h...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressebericht vom 21.02.2024 (2)

    Eschwege (ots) - Polizei Eschwege 54 hochwertige Fahrräder gestohlen Wie erst zu Beginn dieser Woche der Polizei in Eschwege mitgeteilt wurde, kam es bereits in der Nacht vom 12.02. auf den 13.02.2024 zu einem besonders schweren Fall des Diebstahls von mehreren hochwertigen Fahrrädern aus einem Lkw. Der 50-jährige thüringische Fahrer eines Sattelzuges einer Spedition aus Bayern stellte sein Gespann am 12.02.2024 gegen 17:25 Uhr auf einem Parkplatz unweit der A44-Ausfahrt Waldkappel ab und übernachtete i...

    Komplette Meldung lesen
  • Dreister Trickdiebstahl in Wohnung : Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Kassel (ots) - Vellmar (Landkreis Kassel): Am gestrigen Dienstag klingelte ein unbekannter Mann in der Lortzinger Straße in Vellmar an einem Einfamilienhaus und verschaffte sich unter einem Vorwand Zutritt in die Wohnräume der dort wohnenden Senioren. Er verwickelte die Eheleute in ein Gespräch und erbeutete mehrere Schmuckstücke sowie Bargeld. In diesem Zusammenhang suchen die Beamten der Kriminalpolizei vom Fachkommissariat K 23/24 - EG SÄM nach Zeugen, die eventuell verdächtige Personen oder Fahrzeuge...

    Komplette Meldung lesen
  • Sicherheitsglas verhindert Einbruch in Hattersheimer Apotheke +++ Verwirrter Mann belästigt Frauen und klettert auf Autodach +++ Trickdiebe auf der Autobahn

    AA W / Adobe Stock

    Hofheim (ots) - 1. Einbrecher scheitern an Sicherheitsglas, Hattersheim am Main, Okriftel, Erlenstraße, Montag, 19.02.2024, 18.30 Uhr bis Dienstag, 20.02.2024, 7 Uhr (jn)Erneut hatten es Einbrecher jüngst auf eine Apotheke im Hattersheimer Stadtteil Okriftel abgesehen. Die unbekannten Täter nutzten die Nacht zum Dienstag für ihre Tat und versuchten zwischen 18.30 Uhr und 7 Uhr eine Glasscheibe der Apotheke in der Erlenstraße mit einem Stein zu zerstören, um den Verkaufsraum zu betreten. Aufgrund eines vo...

    Komplette Meldung lesen
  • Melsungen - Versuchter Einbruch in Fahrradgeschäft

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Homberg (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 21.02.2024: Melsungen Versuchter Einbruch in Fahrradgeschäft Tatzeit: Montag, 19.02.2024, 19:30 Uhr bis Dienstag, 20.02.2024, 09:50 Uhr Unbekannte versuchten in ein Fahrradgeschäft in der Nürnberger Straße in Melsungen einzubrechen. Die unbekannten Täter versuchten vergebens mittels größerer Steine die Glasschiebetür des Geschäftes einzuwerfen. Die Scheibe hielt dem Angriff stand und die unbekannten Täter gelangten nicht in den In...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0210 Frankfurt - Bahnhofsviertel: Festnahme eines Taschendiebes - Identifizierung durch die Videoschutzanlage

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (ha) Am Dienstag (20.02.2024) nahmen Polizeibeamte einen Taschendieb im Frankfurter Bahnhofsviertel fest. Er konnte über die Videoschutzanlagen identifiziert und nach vorheriger Flucht wieder lokalisiert werden. Ein 22-jähriger Mann lief gegen 04:35 Uhr morgens durch die Taunusstraße. Nach kurzem Gespräch umarmte ihn dann ein 33-jähriger Mann, der sich sofort danach entfernte. Kurz darauf stellte der Geschädigte fest, dass sein Portemonnaie weg war und meldete den Vorfall der Polizei. ...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0209 Frankfurt - Bahnhofsviertel: 30-Jähriger nach Straßenraub festgenommen

    vadimalekcandr / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (dr) Am Dienstagvormittag (20.02.2024) kam es in der Taunusstraße zu einem Straßenraub, bei dem ein Mann von einem Passanten gewaltsam dessen Bargeld erbeutete. Die Stadtpolizei nahm den Täter fest. Ein 51-Jähriger befand sich gegen 09:55 Uhr in Höhe der Taunusstraße 37, als ein Mann an ihn herantrat und ihm 30 Euro Bargeld aus der Hand riss. Daraufhin entwickelte sich zwischen beiden eine körperliche Auseinandersetzung, wobei der Täter mit einem Fahrradschloss auf sein Gegenüber einsch...

    Komplette Meldung lesen
  • - 0208 Frankfurt - Seckbach: Täter setzen Pfefferspray gegen Radfahrer ein

    Kara / Adobe Stock

    Frankfurt (ots) - (dr) Gestern Abend versuchten zwei bislang unbekannte Täter im Stadtteil Seckbach, an das E-Bike eines 30-Jährigen zu gelangen, welcher sich jedoch zur Wehr setzen konnte. Bei der Tat machte das Duo Gebrauch von Pfefferspray. Gegen 19:20 Uhr befuhr ein 30 Jahre alter Mann mit seinem E-Bike den Fußweg der Verlängerung "Am Seckbacher Ried", als ihn zwei Männer ansprachen und nach dem Weg fragten. Der hilfsbereite Radfahrer wollte hierfür sein Mobiltelefon aus seiner Jacke herausholen, als...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?