Rubrik auswählen
 Hessen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit Verletzten, Verursacher war alkoholisiert, Polizei sucht Zeugen

Riedstadt (ots) - Am späten Abend des 12.05.2021 befuhr ein 40jähriger Riedstädter mit seinem BMW die Bahnstraße aus Richtung Goddelau kommend in Richtung Erfelden. Ein 18jähriger Goddelauer fuhr die Bahnstraße in entgegengesetzter Richtung.

Der BMW-Fahrer geriet auf die Gegenfahrbahn und es kam zu einem Frontalzusammenstoß, in dessen Folge beide Unfallbeteiligten verletzt wurden.

Im Verlaufe der Unfallaufnahme konnte Atemalkoholgeruch beim Unfallverursacher festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest bestätigte diesen Verdacht. Der 40jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und bekam noch an der Unfallstelle seinen Führerschein abgenommen.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von insgesamt 40.000 EUR.

Durch die Rettungskräfte und Bergungsarbeiten war die Bahnstraße für 2 Stunden voll gesperrt.

Die Polizei Groß-Gerau sucht Zeugen, die nähere Angaben zum Unfallhergang machen können.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau Dienstgruppenleiter Grube, PHK Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell