Rubrik auswählen
Hildesheim

Polizeimeldungen aus Hildesheim

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Seite 1 von 10
  • Verkehrsunfallflucht

    Hildesheim (ots) - Giesen - (jb) Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte vermutlich beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines in der Bernwardstraße geparkten Toyota. Der unbekannte Fahrzeugführer hinterließ einen Schaden von ca. 500 Euro. Als Tatzeitraum wird der 18.04.24, 13.00 Uhr bis 19.04.24, 18.30 Uhr angenommen. Hinweise erbittet die Polizei Sarstedt unter 05066/9850. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 0...

    Komplette Meldung lesen
  • Ganzheitliche Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Hildesheim

    Verkehrsüberwachung

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (bef). Am 12.04.2024 stellte die Polizei Hildesheim die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2023 vor (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/5755641). In Anknüpfung an die veröffentlichten Zahlen steht im Rahmen der ganzheitlichen Verkehrsprävention auch die Überwachung des Straßenverkehrs im Fokus der Polizei. Aus diesem Grund führten Beamte der Polizei Hildesheim am heutigen Tage im Zeitraum von 12:00 - 16:00 Uhr ganzheitliche Verkehrskontrollen im Stadtgebiet Hil...

    Komplette Meldung lesen
  • Alfeld-Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - ALFELD (cmü). Am 20.04.2024 im Zeitraum von 10:45 Uhr bis 12:30 Uhr parkte eine 69-jährige Dame aus Delligsen einen blauen Dacia Sandero auf dem Parkdeck eines Supermarkts in der Sedanstraße in Alfeld. Als die Dame zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie am rechten Außenspiegel einen Lackschaden fest. Es ist anzunehmen, dass ein bislang unbekanntes Fahrzeug mit dem Spiegel kollidiert war. Die Polizei sucht Zeugen, die die Kollision beobachtet haben, oder Angabe zu dem verursachenden...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchter Einbruch in Feuerwehrgerätehaus

    Rawf8 / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Sarstedt/Gödringen - (jb) Unbekannte Täter versuchten in der Zeit vom 17.04.24, 22.00 Uhr bis 19.04.24, 13.00 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus in der Daniel-Gieseke-Straße einzudringen. Die Tür des Gerätehauses hielt dem Einbruchsversuch stand. Jedoch entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeug beobachtet haben, werden gebeten, die Polizei Sarstedt zu kontaktieren, Tel.: 05066/9850. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim S...

    Komplette Meldung lesen
  • Drei leichtverletzte Personen nach Verkehrsunfall auf der B 1 zwischen Burgstemmen und Elze

    Paolese / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - (bru)Am 19.04.2024 gegen 08.30 Uhr befährt ein 30-jähriger Nordstemmer mit seinem Pkw Seat die Bundesstraße 1 von Burgstemmen in Richtung Elze. In Höhe der unteren Einfahrt zur dortigen Christophorusschule übersieht er den vor ihm verkehrsbedingt haltenden Pkw VW eines 17-jährigen Sarstedters und fährt auf dessen Pkw auf. Bei dem Verkehrsunfall ziehen sich die beiden Beteiligten sowie eine 44-jährige Sarstedterin, die sich als Beifahrerin in dem VW befindet, jeweils leichte Verletzungen...

    Komplette Meldung lesen
  • Falsche Spendensammler unterwegs

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen - (jb) Am 19.04.24 gg. 10:00 Uhr befanden sich zwei Personen vor als auch in einem Lebensmittelmarkt in der Straße Lange Maße und sprachen dortige Kunden an. Beide Täter gaben vor, dass sie für behinderte Menschen sammeln und baten um Spenden. Mindestens 2 Kunden sollen einen Geldbetrag gespendet haben. Als die beiden Männer von Marktmitarbeitern angesprochen wurden, flüchteten sie in einem silbernen VW mit französischen Kennzeichen. Nach derzeitigen Stand ist davon auszugeh...

    Komplette Meldung lesen
  • Harsum-Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

    Hildesheim (ots) - Harsum- Von Ketteler-Straße 3 (fra)- In der Zeit vom 18.04.2024 gegen 17:30 Uhr bis zum 19.04.2024 circa 06:30 Uhr kam es an der o.g. Örtlichkeit zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Lkw fuhr gegen einen Baum, welcher sich auf den o.g. Grundstück befindet und verursachte einen Schaden von ungefähr 200 Euro. Danach verließ der Lkw-Führer den Unfallort ohne seine Personalien zu hinterlassen. Wer sachdienliche Hinweise zum Lkw oder dessen Führer geben kann, wird gebeten s...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall- und Verkehrsstatistik 2023 des Polizeikommissariats Alfeld; Gesamtzahl der Verkehrsunfälle erhöht sich, aber keine Unfalltote im PK-Bereich

    Hildesheim (ots) - 1. Verkehrsunfälle Im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Alfeld mit der Stadt Alfeld, den Gemeinden Sibbesse und Freden sowie dem Flecken Duingen ereigneten sich im Jahr 2023 insgesamt 860 Verkehrsunfälle, die polizeilich bekannt geworden sind. Die Anzahl ist im Vergleich zum Vorjahr nach oben gegangen (2022: 783). Bei 100 Unfällen sind 127 Personen leicht verletzt worden (2022 70 VU, 86 Leichtverletzte). Die Zahl der Schwerverletzten ist mit 24 bei 19 Verkehrsunfällen in 2...

    Komplette Meldung lesen
  • FREDEN (dei) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

    mpix-foto / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Donnerstag, 18.04.2024, 17:00 Uhr - Freitag, 19.04.2024, 10:00 Uhr 31084 Freden, Burgring 3 Ein unbekannter Fahrer eines Kraftfahrzeuges wendete vermutlich sein Fahrzeug und beschädigte dabei die Mauer einer Garagenzufahrt des dortigen Wohnhauses. Nach dem Verkehrsunfall flüchtete der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf ca. 1000,- Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Freden unter der Telefonnummer 05184/791970 zu melden. Rü...

    Komplette Meldung lesen
  • PK Bad Salzdetfurth - Verkehrsunfallstatistik 2023

    Hildesheim (ots) - (sch) Zuständigkeitsbereich PK Bad Salzdetfurth. Nachdem in der vergangenen Woche bereits die Verkehrsunfallstatistik der Polizeiinspektion Hildesheim für das Jahr 2023 veröffentlicht wurde, erfolgt hiermit die Bilanzierung für das nachgeordnete Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth. Folgende Kernaussagen sind in der beigefügten Anlage mit Detailinformationen ergänzt: - Anstieg der Gesamtverkehrsunfallzahlen auf vorpandemisches Niveau - Zunahme der Verkehrsunfälle mit schwe...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht in Banteln - Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - (pia) In der Zeit von Dienstag, den 16.04.2024, 15:30 Uhr bis Donnerstag, den 18.04.2024, 12:00 Uhr kam es in der Berliner Straße, Ecke Kampstraße in Banteln zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach bisherigen Erkenntnissen beschädigte dort ein Lkw beim Überfahren oder Rangieren den Asphalt des Gehweges und eine Grundstücksbegrenzung eines Eckgrundstückes. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher oder ...

    Komplette Meldung lesen
  • sicher.mobil.leben - Polizeiinspektion Hildesheim beteiligt sich an länderübergreifender Kontrolle für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

    Hildesheim (ots) - BAB 7 - (jpm) Nach einem Beschluss der Innenministerkonferenz organisiert die Polizei seit 2018 jedes Jahr eine eintägige, bundesweite Verkehrssicherheitsaktion unter dem Motto sicher.mobil.leben. Der diesjährige Aktionstag wurde durch das Land Brandenburg koordiniert und fand am gestrigen 17. April mit dem Themenschwerpunkt "Güterverkehr im Blick" statt. Auch die Polizeiinspektion Hildesheim beteiligte sich unter Leitung der Autobahnpolizei an der Kontrollaktion, die zwischen 14:00 Uh...

    Komplette Meldung lesen
  • Unfallbeteiligte gesucht

    Hildesheim (ots) - (zei)Am 17.04.2024 gegen 15:45 Uhr ist es am Kreisverkehr in Elze, zwischen den Ausfahrten "Hauptstraße" und "Hildesheimer Straße" zu einem Verkehrsunfall zwischen einem bislang unbekannten Pkw und dem Führer eines E-Scooters gekommen. Dabei soll der Pkw mit dem E-Scooter kollidiert sein, sodass der Führer des E-Scooters gestürzt sei. Die Polizei Elze bittet die Führerin des betroffenen Pkw, sich beim Polizeikommissariat Elze unter der 05068 93380 zu melden. Rückfragen bitte an: Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • Harsum - Zeugenaufruf zu Verkehrsunfallflucht

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - Harsum OT Borsum, Hedwigsweg (fra) In der Zeit vom 16.04.24 gegen 18:30 Uhr bis zum 17.04.2024 gegen 08:30 Uhr hat sich auf der Straße Hedwigsweg eine Unfallflucht ereignet. Im genannten Zeitraum hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer die hintere linke Fahrzeugecke eines dort geparkten schwarzen BMW beschädigt und den Unfallort unerkannt verlassen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 3000 EUR. Wer Hinweise auf den Verursacher oder sein Fahrzeug geben kann, wird geben, die Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Einbruch in einer Schule in Bad Salzdetfurth

    js-photo / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - BAD SALZDETFURTH (hau). Unbekannte Täter haben sich im Zeitraum von Dienstagnachmittag, den 16.04.2024 bis Mittwochmorgen, den 17.04.2024 Zutritt zu einer Schule in der Straße "Vor der Burg" in Bad Salzdetfurth verschafft. Nach jetzigem Ermittlungsstand konnten die Täter durch ein Fenster in das Gebäude gelangen und hier letztlich ca. 600,-EUR Bargeld entwenden. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Zeuginnen und Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrraddiebstahl am Bantelner Bahnhof - Zeugenaufruf

    Rainer_Fuhrmann / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - (pia) Am Dienstag, dem 16.04.2024, kam es zwischen 07:30 Uhr und 18:15 Uhr zu einem Fahrraddiebstahl aus dem Fahrrad-Käfig am Gleis 2 des Bantelner Bahnhofs. Die unbekannten Täter entfernten dabei eine Gitterwand des Fahrrad-Käfigs und verschafften sich so Zutritt. Anschließend entwendeten die Täter ein, mit einem Kettenschloss gesichertes, hochwertiges E-Mountainbike mit grauen Rahmen der Marke Cube. Zeugen, die die Tat, verdächtige Personen oder Fahrzeuge im genannten Tatzeitraum am B...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfallflucht in Gronau - Zeugenaufruf

    Karl-Heinz_H / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - (pia) Am Mittwoch, dem 17.04.2024, ereignete sich zwischen 09:45 Uhr und 11:00 Uhr eine Verkehrsunfallflucht im Eitzumer Weg in Gronau. Hierbei beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, mutmaßlich im Vorbeifahren, den linken Außenspiegel eines, am Fahrbahnrand geparkten grauen Skoda Fabia. Anschließend entfernte sich der Verkehrsteilnehmer, ohne sich um die Schadensregulierung zu bemühen. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeikommi...

    Komplette Meldung lesen
  • Unbekannter versetzt Passanten Kopfstoß - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM - (jpm) Am 15.04.2024, gegen 12:10 Uhr, soll ein bislang unbekannter Täter einem 30-jährigen Hildesheimer in der Wallstraße unvermittelt einen Kopfstoß verpasst und sich anschließend über die Almsstraße in Richtung Bahnhof entfernt haben. Nach vorliegenden Erkenntnissen sei der Geschädigte zuvor versehentlich mit dem Unbekannten zusammengestoßen. Der Mann soll ca. 180-185 groß und schlank sein. Er soll kurzes, volles, braunes Haar haben und sei mit einer beigefarbenen Jacke...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugen zu Körperverletzung auf Parkplatz in der Phoenixstraße gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM - (jpm) Ermittler des ersten Fachkommissariats der Polizeiinspektion Hildesheim suchen Zeugen zu einer Körperverletzung, die sich am vergangenen Freitag (12.04.2024), gegen 10:00 Uhr, auf einem Supermarktparkplatz in der Phoenixstraße ereignet haben soll. Den Ermittlungen zufolge wurde dabei ein 76-jähriger Mann von einer männlichen Person umgestoßen, wodurch der Senior zu Boden fiel und verletzt wurde. Der andere Mann soll sich anschließend zügig entfernt haben. Mittlerwei...

    Komplette Meldung lesen
  • Einsatz am Bahnhofsvorplatz - Polizei sucht Geschädigten zu Körperverletzung

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM - (jpm) Ein 34-jähriger Mann sorgte gestern Abend, 16.04.2024, gegen 22:00 Uhr, für einen Polizeieinsatz auf dem Vorplatz des Hildesheimer Hauptbahnhofs. Nach ersten Erkenntnissen soll der 34-Jährige zunächst mit einem bislang unbekannten Mann in Streit geraten sein. In dessen Verlauf soll er den Unbekannten geohrfeigt und mittels eines Messers bedroht haben, ehe sich dieser in unbekannte Richtung entfernte. Kurze Zeit später soll der 34-Jährige eine 61-jährige Frau angepöb...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Das aktuelle Wetter in Hildesheim
Leichter Schneefall, Glättegefahr
Aktuell
Temperatur
0°/9°
Regenwahrsch.
10%