Rubrik auswählen
 Hochsauerlandkreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit Personenschaden unter Alkoholeinfluss

Winterberg (ots) -

Am 18.09.2021 um 19:00 Uhr befährt ein Kleinkraftradfahrer mit seinem Sozius die Straße "Am Waltenberg" aus Fahrtrichtung B 236. Der Sozius hat während der Fahrt noch eine Kiste Bier auf dem Schoß. Ein dem Kleinkraftrad entgegenkommender Pkw will nach links abbiegen und übersieht das Zweirad. Es kommt zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall werden der 17 jährige Kleinkraftradfahrer und sein 15 Jähriger Sozia schwer verletzt. Beide werden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Nach derzeitigen Erkenntnissen besteht keine Lebensgefahr. Beim Fahrer des Kleinkraftrades und beim 64 jährigen Fahrer des Pkw kann zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkotest verlief positiv und bei den beiden Fahrzeugführern wurden Blutproben angeordnet und die Führerscheine wurden sichergestellt. Die Feuerwehr Winterberg müsste ausrücken, um die Fahrbahn der Straße "Am Waltenberg" von den Scherben der Bierflaschen zu reinigen, die sich vormals in der Kiste auf dem Schoß des Sozia des Kleinkraftrades befunden haben. 18/9 Stra.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Leitstelle Telefon: 0291-9020-3110 Fax: 0291-9020-3119 E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis