Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Frau will Pkw anhalten und verletzt sich schwer

candy1812 / Adobe Stock

Scherbda (Wartburgkreis) (ots) -

Eine 51 Jahre alte Frau stellte gestern Vormittag ihren Mazda in der Lindenstraße ab. Das Fahrzeug, welches zu diesem Zeitpunkt in Betrieb war, setzte sich im Gefälle in Bewegung. Die Frau versuchte den unbesetzten Pkw anzuhalten und kam dabei zu Fall. Der Mazda rollte knapp 50 Meter weiter und kam auf der gegenüberliegenden Straßenseite in einer Hecke zum Stehen. Die 51 Jahre alte Frau verletzte sich bei dem Sturz schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. (ah)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621-781503 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha
Inhalt melden
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App