Rubrik auswählen
Iserlohn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

PKW brennt nach Verkehrsunfall

47ad494a-84e7-4233-b77a-e9b5d5fdcdd3.jpeg

Iserlohn (ots) -

Um kurz vor 5:30 Uhr befuhr ein PKW-Fahrer am heutigen Sonntagmorgen den Schapker Weg in Richtung Dortmunder Straße. Im Bereich der Abbiegespur in Richtung Innenstadt kam er von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Laternenmast. Durch den Aufprall kam es zu starken Deformationen im Frontbereich, infolgedessen fing der Opel Feuer und brannte. Der 40-Jährige konnte sich selbstständig befreien und wurde beim Eintreffen der Feuerwehr von Ersthelfern und Zeugen betreut. Er wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in das St. Elisabeth-Hospital transportiert. Zur Brandbekämpfung wurde ein C-Rohr unter Atemschutz eingesetzt. Auslaufendes Motoröl wurde mit Bindemittel abgebunden und Trümmerteile bei Seite geräumt. Ein zufällig vorbeifahrendes Winterdienstfahrzeug eines Privatunternehmers streute gefrierendes Löschwasser mit Streusalz ab. Die Berufsfeuerwehr war mit insgesamt neun Einsatzkräften, verteilt auf ein Hilfeleistungslöschfahrzeug, ein Tanklöschfahrzeug sowie einen Rettungswagen, im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn Stefan Buchen Telefon: 02371 / 806 - 6 E-Mail: pressestelle@feuerwehr-iserlohn.de www.feuerwehr-iserlohn.de www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Iserlohn

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Iserlohn und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Iserlohn