Rubrik auswählen
 Itzehoe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Kollmar: Unfall zweier alkoholisierter Radler

Kollmar (ots) - Für zwei Radler endete der Vatertag mit der Entnahme je einer Blutprobe und einer Strafanzeige. Die beiden Männer waren gemeinsam unterwegs und stürzten - sie standen unter Alkoholeinfluss.

Gegen 17.30 Uhr waren ein 53-Jähriger und ein 57-Jähriger unmittelbar hintereinander auf dem Deichverteidigungsweg Bielenberg in Kollmar in Fahrtrichtung Glückstadt / Kollmar auf einem Fahrrad und auf einem Pedelec unterwegs. An einem Deichtor mit gerilltem Boden stürzten die Biker und zogen sich einige Verletzungen zu. Während der jüngere Radler durch die Besatzung eines Rettungswagens vor Ort medizinisch versorgt werden konnte, kam sein Bekannter zunächst in ein Krankenhaus. Bei den Männern stellten die Einsatzkräfte Atemalkoholgeruch fest, so dass ein Bereitschaftsrichter nach Sachvortrag bei beiden Verunglückten die Entnahme einer Blutprobe anordnete.

Die aus dem Kreis Steinburg Stammenden müssen sich nun wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses alkoholischer Getränke verantworten.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Itzehoe