Rubrik auswählen
Itzehoe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Itzehoe: Zeugen nach Raubtat gesucht

Kadmy / Adobe Stock

Itzehoe (ots) -

Am Montag um 13.08 Uhr kam es auf dem Parkplatz Hinter dem Klosterhof zu einer Raubtat durch eine Gruppe unbekannter Täter. Ein 12jähriger Itzehoer Schüler hielt sich in der Itzehoer Innenstadt auf. Dort wurde dieser von einer fünfköpfigen Personengruppe angesprochen und in eine Nebenstraße gelotst. Auf dem Parkplatz neben dem Kino sollte der Schüler nun sein Handy zeigen und die dazugehörige PIN nennen. Als der Itzehoer dies nicht tat, wurde er von der Gruppe durchsucht. Sie entwendeten den Schülerausweis, 10 Euro, zwei Ketten, die der Junge um den Hals trug und seinen Fischerhut. Unter Vorhalt eines Messers bedrohte einer der Täter dem Schüler. Zwei der Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Täter 1: männlich, ca. 16-18 Jahre alt, 1,70-1,75m groß, kräftige, sportliche Statur, schwarze, dunkle, lockige Haare, schwarze Jacke und dunkelblaue Jeans. Täter 2: männlich, 16-18 Jahre alt,1,65-1,70m groß, schwarze, dunkle, lockige Haare, blaue Steppjacke, schwarze Arbeitshose mit Taschen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter 04821-6020.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Astrid Heidorn Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 +49 (0) 4821-602 2011 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 0171-3375356 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Itzehoe und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Itzehoe