Rubrik auswählen
Jena
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Trickbetrüger versuchten ihr Werk

Weimar (ots) -

Erneut kam es zu vermehrten Anrufen durch Trickbetrüger. So wurde beispielsweise einem 66-Jährigen aus dem Nordkreis am Telefon ein Gewinn in Höhe von 39.000 Euro versprochen. Vor der Auszahlung müsste er lediglich das Honorar in Höhe von 900 Euro in Form von GooglePlay-Guthabenkarten entrichten. Ähnlich verhielt sich der Sachverhalt in Bad Berka. Auch hier hätte ein Mann einen Gewinn gemacht. Und auch der 80-Jährige sollte eine Gebühr entrichten. In beiden Fällen haben die Angerufenen richtig gehandelt - nämlich den Anruf in Frage gestellt und keinerlei Bezahlungen durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Polizeiinspektion Weimar Telefon: 03643 8820 E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Jena und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Jena