Rubrik auswählen
 Jena
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Schuppen brennt lichterloh

Saale-Holzland-Kreis (ots) -

In Schkölen kam es am Mittwochnachmittag zu einem Brand. Gegen 14:30 Uhr wurde Feuerwehr und Polizei alarmiert. Schon von Weitem konnte man die Rauschwaden erkennen. Aus bisher unbekannter Ursache entstand ein Brand im Innenhof eines am Wohnhaus direkt angrenzenden, teilweise offenen Schuppens. Dabei gerieten die dort befindlichen Möbel in Vollbrand. Durch die Freiwillige Feuerwehr Schkölen konnte ein Übergreifen auf das Wohnhaus gerade noch verhindert werden. Lediglich ein kleiner Teil der Fassade und Dachrinne wurde durch den Brand verrußt. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen hierzu aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 16.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641-81 1504 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Jena und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Jena