Rubrik auswählen
 Jena
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Unerwartet zu Fuß unterwegs

Saale-Holzland-Kreis (ots) - Wie schnell es gehen kann, dass man plötzlich ohne Auto dasteht, zeigt ein Unfall am Sonntagnachmittag in Hermsdorf. Ein Mercedes-Fahrer wollte im Bereich Am Stadion in eine querverlaufende Parklücke einparken. Dies wollte er der automatischen Einparkhilfe überlassen. Allerdings zeigte sich hier, dass es manchmal doch besser ist selber Hand anzulegen, da die Elektronik alles machte, nur nicht das was sie sollte. Folglich stieß der Mercedes mit einem Citroen zusammen, dessen Nummernschild durch die Kollision herunter gerissen wurde. Während der Unfallaufnahme wurde bekannt, dass der Firmenwagen durch die Polizei Dresden zur Fahndung ausgeschrieben ist. Aufgrund dessen wurde der Sprinter kurzerhand beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641-811504 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Jena