Rubrik auswählen
Kaiserslautern
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zeugenaufruf: 465m Kabel entwendet - 20.000 Euro Schaden

Jacob Lund / Adobe Stock

Neulauterburg/Wörth (ots) -

Der Diebstahl des 465m langen Kupferkabels im Wert von insgesamt 20.000 Euro muss sich im Zeitraum vom 18. Dezember 2022 und 24. Januar 2023 ereignet haben. Das Kabel wurde an der Bahnstrecke zwischen Neulauterburg und Wörth entwendet. Aktuell ist diese Bahnstrecke aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Der Kabelschacht aus welchem das Kabel gestohlen wurde, grenzt an ein Wohnhaus bzw. einen Parkplatz. Da das Gewicht des Kabels sich auf rund 2,5 Tonnen beläuft, wird davon ausgegangen, dass der Abtransport mutmaßlich mittels eines Fahrzeuges erfolgt ist. Die Bundespolizei bittet daher mögliche Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl machen können sich bei der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern unter 0631-34073-0 oder bpoli.kaiserslautern@polizei.bund.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern Sachbereich Öffentlichkeitsarbeit Anne Venus Telefon: 0631/34073-1007 E-Mail: bpoli.kaiserslautern.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Kaiserslautern und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Kaiserslautern