Rubrik auswählen
Kaiserslautern
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Mutmaßlicher Ladendieb kommt zweimal

Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

Kaiserslautern (ots) -

Ein mutmaßlicher Ladendieb ist am Dienstag an den Tatort zurückgekehrt und wurde erkannt. Der Mann war am Vormittag in einem Drogeriemarkt in der Fackelstraße aufgefallen. Er stahl drei Parfümflacons und machte sich mit ihnen auf und davon. Die Filialleiterin erinnerte sich, dass sie den Verdächtigen schon einmal gesehen hatte. Er war bereits vor einigen Wochen in Zusammenhang mit einem Diebstahl aufgefallen. Gemeinsam mit der Polizei inspizierte sie die Aufzeichnungen einer Überwachungskamera, und tatsächlich: Es handelte sich um ein und denselben Mann, einen 51-Jährigen aus dem Stadtgebiet. Den Verdächtigen erwartet jetzt ein weiteres Ermittlungsverfahren. |erf

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeipräsidium Westpfalz Pressestelle Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Kaiserslautern und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Kaiserslautern