Rubrik auswählen
 Kaiserslautern
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

A6/Wattenheim, Sattelzug kippt um - Autobahn blockiert

DSC_0195.JPG

Wattenheim (ots) - Ein Reifenplatzer dürfte die Ursache eines schweren Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich am frühen Mittwochmorgen auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Wattenheim und Enkenbach-Alsenborn ereignet hat. An einem Lkw aus Osteuropa war während der Fahrt der linke Vorderreifen geplatzt. Der 58 jährige Fahrer verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und durchbrach die Mittelschutzplanken. Anschließend kippte der Sattelzug um und blockierte die Richtungsfahrbahn Mannheim. Der Lkw-Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 180.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten war die A6 in Richtung Mannheim voll gesperrt. In Fahrtrichtung Saarbrücken wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.|past

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Kaiserslautern Telefon: 0631 3534-0 www.pastkaiserslautern@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Kaiserslautern