Rubrik auswählen
 Karlsruhe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(KA) Karlsruhe-Durlach - Festnahme nach ungewöhnlicher Verfolgungsfahrt

Karlsruhe (ots) - Beinahe filmreif verlief die Festnahme eines E-Bike-Fahrers am Montagnachmittag im Karlsruher Stadtteil Durlach.

Nachdem ein 22-Jähriger infolge eines Verkehrsverstoßes einer Kontrolle unterzogen werden sollte, ergriff dieser auf seinem E-Bike die Flucht. Einem der eingesetzten Polizisten gelang es zunächst, nach kurzer Verfolgung zu Fuß, den Flüchtigen zu stellen. Hierbei verlor der junge Mann die Kontrolle über sein E-Bike, was ihn aber nicht davon abhielt, seine Flucht fußläufig fortzusetzen. Dabei hatte er seine Rechnung aber ohne den zweiten Beamten gemacht. In Anbetracht der Gesamtsituation ergriff dieser kurzerhand das vom Flüchtigen zurückgelassene E-Bike und nahm die Verfolgung auf. Und tatsächlich gelang es so den 22-Jährigen einzuholen und vorläufig festzunehmen.

Bei der anschließenden Kontrolle konnte dann auch der mutmaßliche Grund für dessen Flucht festgestellt werden. Dies war wohl nicht der vorangegangenen Verkehrsverstoß, sondern die knapp dreißig Gramm Cannabis, die er mit sich führte.

Neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige kommt daher nun auch eine Strafanzeige wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln auf ihn zu.

Marco Günter, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Karlsruhe