Rubrik auswählen
 Karlsruhe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Karlsruhe - Unfall mit drei Fahrzeugen

Karlsruhe (ots) - Drei demolierte Fahrzeuge und eine leichtverletzte Frau waren das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße 605 von Ettlingen kommend in Fahrtrichtung Karlsruhe.

Eine 86-jährige Dame fuhr am Mittwoch, gegen 15 Uhr, mit ihrem Ford von Ettlingen Richtung Karlsruhe. Sie musste wegen eines Rückstaus kurz vor der Abfahrt "Pulverhausstraße" anhalten. Die hinter ihr fahrende VW-Fahrerin konnte wohl noch bremsen. Eine weitere 50-Jährige Volvo-Fahrerin erkannte die Situation offenbar zu spät und fuhr auf den VW auf. Durch den Aufprall wurde der VW auf den stehenden Ford geschoben.

Die VW-Fahrerin wurde leicht verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Alle drei Autos wurden beschädigt, der entstandene Sachschaden wurde auf ungefähr 12.000 Euro geschätzt.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Karlsruhe