Rubrik auswählen
 Karlsruhe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(KA) Karlsruhe - 36-Jähriger beraubt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Karlsruhe (ots) - Opfer eines Raubes wurde am frühen Mittwochmorgen ein 35-Jähriger am Bahnhof Durlach. Nach seinen Angaben hielt er sich gegen 00.45 Uhr bei den Bushaltestellen auf sei unvermittelt von drei Männern angegangen worden. Diese hätten ihn zunächst geschlagen und getreten. Im Anschluss sei ihm der Rucksack, in dem sich persönliche Gegenstände und Papiere befanden, entrissen worden. Mit dem Rucksack flohen die drei Männer dann. Sie wurden als ca. 175 cm groß, mit dunklen Haaren beschrieben.

Zeugen, oder Personen die Hinweise auf die Angreifer geben könne, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Karlsruhe