Rubrik auswählen
Karlsruhe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(KA) Karlsruhe - 25-jähriger mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Kadmy / Adobe Stock

Karlsruhe (ots) -

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Ein 25-jähriger Tatverdächtiger ist am Mittwoch in Bruchsal-Helmsheim vorläufig festgenommen worden und wird im Laufe des heutigen Tages auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll der Mann gegen 00:45 Uhr in ein Bürogebäude in der Mergelgrube eingebrochen sein, um nach stehlenswerten Gütern zu suchen. Die durch eine Alarmanlage verständigten Polizeibeamten nahmen den wohnsitzlosen Mann kurz darauf am Tatort vorläufig fest. Er hatte sich offenbar zuvor Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft, indem er mit einem Stein eine Fensterscheibe eingeworfen hatte. Bei Eintreffen der Polizisten versuchte sich der Beschuldigte unter einem Schreibtisch vor den Beamten zu verstecken.

Der 25-jährige deutsche Staatsangehörige steht im Verdacht, weitere gleichgelagerte Taten in Hessen begangen zu haben. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Dr. Matthias Hörster, Staatsanwaltschaft Karlsruhe

Dennis Krull, Polizeipräsidium Karlsruhe

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe E-Mail: Karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Karlsruhe und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Karlsruhe