Rubrik auswählen
 Karlsruhe

Polizeimeldungen aus Karlsruhe

Lokale Meldungen und Infos auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Karlsruhe los ist.

Seite 10 von 10
  • (KA) Karlsruhe - Autofahrer verletzt Radler - Zeugen gesucht

    Karlsruhe (ots) - Ein bislang unbekannter Täter touchierte mit seinem Pkw am Donnerstagabend in der Wilhelmstraße in der Karlsruher Südstadt einen vor ihm fahrenden Fahrradfahrer, der hierbei leicht verletzt wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr der Fahrradfahrer am Donnerstag gegen 22.00 Uhr die Wilhelmstraße in südliche Richtung. Der unbekannte Autofahrer fuhr mit seinem Pkw direkt hinter dem Zweiradfahrer und hupte dabei offenbar mehrfach ohne ersichtlichen Grund. Der Fahrradfahrer hielt darauf...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Rollerfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

    Karlsruhe (ots) - Nur durch eine Ausweichbewegung konnte ein Polizeibeamter seine Kollision mit einem flüchtenden Motorrollerfahrer am Weinweg am Sonntagmorgen vermeiden. Dieser hatte sich zuvor allen Anhalteversuchen widersetzt und war schließlich auf den Polizisten zugefahren. Der 28-jährige Polizist wurde leicht verletzt. Während der Streifenfahrt war den Polizisten gegen 5.40 Uhr auf der Durlacher Allee ein unsicher fahrender Roller aufgefallen. Dieser bog vom Messplatz kommend in die Durlacher Allee...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Bruchsal - Aquaplaning verursacht Unfall

    Karlsruhe (ots) - Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Montagmorgen auf der Autobahn 5 zwischen den Anschlussstellen Karlsruhe-Nord und Bruchsal. Eine Autofahrerin war wohl aufgrund Aquaplaning ins Schleudern geraten und dann mit einem anderen Fahrzeug kollidiert. Auslaufende Betriebsstoffe verursachten starke Verkehrsbehinderungen. Eine 52-Jährige verlor offenbar wegen Aquaplaning auf dem linken Fahrstreifen die Kontrolle über ihren BMW und kollidierte dann mit dem auf dem mittleren Fahrstreifen ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Fußgänger von Auto angefahren - Polizei sucht Zeugen

    Karlsruhe (ots) - Schwere Verletzungen zog sich ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen an der Amalienstraße in Karlsruhe zu, als er offenbar von einer Autofahrerin übersehen wurde. Gegen 09.30 Uhr überquerte ein 77-jähriger Mann die Amalienstraße auf einem Fußgängerüberweg. Eine 71-jährige Fahrerin eines Renault übersah wohl das Rotlicht der Ampel und kollidierte mit dem Fußgänger. Der 77-Jährige wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Chefin bezahlt Strafe für Mitarbeiter

    Mannheim (ots) - Am späten Freitagabend (20. Mai) zahlte die Chefin eines 26-jährigen Deutschen dessen Strafe. Sie wendete damit die Haftstrafe ihres Mitarbeiters ab. Gegen 20:45 Uhr wurde der 26-jährige am Hauptbahnhof Mannheim von einer Bundespolizeistreife einer Kontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz bestand. Die Haftstrafe konnte durch die Zahlung von 1200 Euro abgewendet werden. Nachdem der Mann tel...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Radfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

    Karlsruhe (ots) - Lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Samstagvormittag ein 58-jähriger Radfahrer in Karlsruhe, als er beim Abbiegen von einem nachfolgenden Pkw erfasst wurde. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 58-Jährige gegen 07:45 Uhr die Baumeisterstraße in Richtung Rüppurrer Straße auf dem dortigen Radfahrstreifen. Auf Höhe der Einfahrt zum Staatstheater wollte er nach links abbiegen. Hierzu gab er Handzeichen und lenkte offenbar unmittelbar danach zum Überqueren de...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Gleise im Hauptbahnhof Mannheim unerlaubt überquert

    Kara / Adobe Stock

    Mannheim (ots) - Freitagmorgen (20. Mai) hat ein 23-Jähriger die Gleise im Mannheimer Hauptbahnhof unerlaubt überquert. Gegen 07:35 Uhr wurde der junge Mann durch Mitarbeitende der Deutschen Bahn beim unbefugten Überqueren der Gleise 1 und 2 beobachtet. Die Mitarbeitenden sprachen den Mann auf sein Fehlverhalten an und verbrachten ihn zur Bundespolizei am Hauptbahnhof. Den 23-Jährigen erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des unbefugten Betretens einer Bahnanlage. Die Bundespolizei weis...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
  • (KA) Bruchsal - Mehrere Autos zerkratzt - Polizei sucht Zeugen

    Karlsruhe (ots) - Unbekannte Täter zerkratzten am Samstag zwischen 09.15 Uhr und 14.25 Uhr drei Autos auf einem Parkplatz an der Stadtgrabenstraße in Bruchsal. Der Sachschaden wird derzeit auf 2.500 Euro geschätzt. Inwieweit ein Zusammenhang zu vergleichbaren Vorfällen in den letzten Monaten an diesem Ort besteht, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen an das Polizeirevier Bruchsal unter der Rufnummer 07251/7260 zu wenden. Dennis Krull, Pressestelle Rückfragen bitte ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsbad - Unfall mit drei Fahrzeugen - Zwei Personen verletzt

    Karlsruhe (ots) - Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag auf der Kreisstraße 3556 zwischen Spielberg und Ittersbach. Ein Opel kollidierte an einem Parkplatz mit einem einfahrenden Seat, wurde in den Gegenverkehr abgewiesen und stiess dort gegen einen stehenden Dacia. Beide Insassen des Seat wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der 34-jährige Opel-Fahrer fuhr gegen 18 Uhr auf der K3556 von Spielberg kommend Richtung Ittersbach. Im Wald wollte der Seat soeben von einem Waldparkplatz nach...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Bruchsal - Betrunkener Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer

    Karlsruhe (ots) - Ein offenbar stark betrunkener 59-Jähriger gefährdete auf seiner Fahrt von Bruchsal nach Heidelsheim am Samstagabend offenbar mehrere andere Autofahrer. Der 59-Jährige war mit seinem weißen Opel Mokka gegen 20 Uhr auf der Paul-Gerhard-Straße unterwegs. Hier geriet er kurz vor und nach dem Kreisverkehr offenbar in den Gegenverkehr. Andere Autofahrer mussten, um eine Kollision zu vermeiden, vermutlich ausweichen. Beim Einbiegen auf die Bundesstraße 35 gefährdete er ebenfalls den Gegenverk...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Kronau - Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

    Karlsruhe (ots) - Drei verletzte Personen und ein Schaden in Höhe von etwa 25.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Samstagabend auf der Landesstraße 555 bei Kronau. Ein 40-jähriger Fahrer eines VW war nach den derzeitigen Ermittlungen gegen 22.05 Uhr zwischen Kronau und Östringen unterwegs. An der Einmündung der Dr.-Alfred-Weckesser-Straße fuhr ein 40-Jähriger Smart-Fahrer auf die L555 auf und achtete offenbar nicht auf die Vorfahrt des VW-Fahrers. Es kam zur Kollision. Der VW geriet in den...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Zeugen nach Unfallflucht auf Parkplatz gesucht

    Karlsruhe (ots) - Am Samstag gegen 16.40 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Carl-Metz-Straße in Karlsruhe ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht. Nach den derzeitigen Ermittlungen touchierte ein weißer Transporter vermutlich beim Ein- oder Ausparken in der Nähe des Getränkecenters einen Mercedes. Zeugen werden gebeten sich telefonisch unter der Nummer 0721/666-3611 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West in Verbindung zu setzen. Dennis Krull, Pressestelle Rückfragen...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Pfinztal - Einbruch in Firma - Polizei sucht Zeugen

    Karlsruhe (ots) - Unbekannte Täter brachen offenbar in der Zeit zwischen Freitag um 20.00 Uhr und Samstag gegen 23.00 Uhr mehrere Container auf einem Firmengelände in der Dieselstraße in Pfinztal-Berghausen auf. Die Höhe des Sachschadens sowie des Diebesgutes sind derzeit noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier Durlach unter der Rufnummer 0721/49070 zu wenden. Dennis Krull, Pressestelle Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Karlsruhe E-Mail: Karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - 2 Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

    Karlsruhe (ots) - Am Samstag fuhr kurz vor 20:00 Uhr ein 54-jähriger mit seinem Pkw auf der Ettlinger Straße in Richtung Norden. Auf Höhe der Nebeniusstraße versuchte er verbotswidrig zu wenden. Hierbei scheint er nicht auf den Schienenverkehr geachtet und die in dieselbe Richtung fahrende Straßenbahn übersehen zu haben. Der 38-jährige Straßenbahnfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit der Fahrerseite des Pkw zusammen. Nach dem Zusammenstoß wurde das Fahrzeug noch mehrere Meter vor der ...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Bedrohungslage führt zu Einsatz der Polizei

    Karlsruhe (ots) - Zu einem Einsatz der Polizei kam es am Samstagvormittag in Karlsruhe-Daxlanden. Mutmaßlich mündete ein Streit unter Brüdern in eine Bedrohungslage bei der wohl auch eine Schreckschusswaffe zum Einsatz kam. Nach den derzeitigen Ermittlungen war es gegen 10.20 Uhr zu Streitigkeiten unter mehreren jungen Männern einer Familie gekommen. Eine der Personen zog dabei wohl eine Schreckschusswaffe und feuerte in Richtung einer anderen Person. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Im w...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Ubstadt-Weiher - Schwerverletzter nach Fahrradunfall - Beteiligter flüchtet - Zeugen gesucht

    Karlsruhe (ots) - Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrradfahrern am Montag gegen 10.30 Uhr auf der Kronauer Allee in Weiher wurde ein 65-Jähriger schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der 65-Jährige den Feldweg "Kronauer Allee", als aus einem Waldspielplatz unvermittelt ein bislang unbekannter Fahrradfahrer kam. Aufgrund der Kollision stürzte der 65-Jährige und verletzte sich schwer. Der Unbekannte sicherte zunächst zu, den Verletzten nach Hause zu begleiten. Während der Fahrt en...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe-Mühlburg - Leichtverletzte Autofahrerin bei Zusammenstoß mit Straßenbahn

    Karlsruhe (ots) - Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin wurde am Freitag gegen 11.25 Uhr bei einem Zusammenstoß an der Einmündung Nuitstraße zur Rheinstraße mit einer Straßenbahn leicht verletzt. Offensichtlich wollte die Fahrerin die Rheinstraße von der Nuitstraße kommend überqueren. Trotz stockenden Verkehrs fuhr sie wohl bei Grün in die Rheinstraße ein und musste vor den Bahngleisen anhalten. Vor Überqueren der Bahnlinie nahm sie mutmaßlich die aus Richtung Stadtmitte kommende Straßenbahn anscheinend nicht wah...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Leichtverletzter Fahrradfahrer nach Unfall mit Lkw

    Karlsruhe (ots) - Leichte Verletzungen erlitt am Donnerstagnachmittag ein 51-jähriger Radfahrer in der Neureuter Straße in Karlsruhe bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw. Der 54-jährige Fahrer eines Lkws übersah offenbar gegen 14:20 Uhr beim Hinausfahren aus einem Parkplatz den entgegen der Fahrtrichtung auf einem Radweg fahrenden 51-jährigen Fahrradfahrer. In der Folge kam es zur Kollision zwischen beiden Beteiligten, wobei der Radfahrer leicht verletzt wurde. Er konnte seinen Weg in der Folge trotz se...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
  • 30-Jähriger ohne Ticket schlägt Polizeibeamtin

    Karlsruhe (ots) - Nachdem ein 30-jähriger äthiopischer Staatsangehöriger Donnerstagnachmittag (19. Mai) im ICE ohne Fahrschein angetroffen wurde, schlug er bei anschließenden Maßnahmen der Bundespolizei eine Beamtin mit einem gezielten Faustschlag ins Gesicht. Der 30-Jährige befand sich im ICE auf dem Weg von Basel nach Karlsruhe und konnte bei der Fahrscheinkontrolle kein notwendiges Ticket vorweisen. Ein im Zug anwesender Beamter begleitete den Mann in Karlsruhe aus dem Zug und die Beamten der Bundespo...

    Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
  • (KA) Karlsruhe - Zwei schwere Motorradunfälle sorgen für längere Staus auf der A5

    Karlsruhe (ots) - Gleich zwei schwere Motorradunfälle, die sich kurz hintereinander auf der Autobahn A5 auf Höhe Karlsruhe-Durlach ereigneten, haben am Donnerstagnachmittag für kilometerlange Staus gesorgt. Eine Motorradfahrerin und ein Motorradfahrer erlitten bei den Unfällen schwere Verletzungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei wollte zunächst ein 55-jähriger Motorradfahrer gegen 15:45 Uhr von der Anschlussstelle Karlsruhe-Durlach kommend auf die A5 in Richtung Süden auffahren. Be...

    Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe
zurück
Seite 10 von 10

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Karlsruhe

Stadt in Baden-Württemberg

  • Einwohner: 300.051
  • Fläche: 173.46 km²
  • Postleitzahl: 76133
  • Kennzeichen: KA
  • Vorwahlen: 0721
  • Höhe ü. NN: 115 m
  • Information: Stadtplan Karlsruhe

Das aktuelle Wetter in Karlsruhe

Aktuell
22°
Temperatur
12°/26°
Regenwahrsch.
15%

Weitere beliebte Themen in Karlsruhe