Rubrik auswählen
Kiel
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Feuer im Dachbereich einer Doppelhaushälfte

Löb Rico Löb / Adobe Stock

Kiel (ots) -

Um 10:37 Uhr wurde der Leitstelle Mitte in Kiel eine Rauchentwicklung im Dachbereich einer Doppelhaushälfte gemeldet. Beim Eintreffen der Kräfte der Feuerwehr hat sich die Meldung bestätigt, vermutlich haben sich durch Arbeiten Teile des Daches entzündet, wobei das Feuer teilweise unter die Dachziegel gezogen ist. Trupps der Feuerwehr haben unter Atemschutz und mit Unterstützung der Drehleiter, Teile des Daches abgedeckt und das Feuer in der Isolierung gelöscht. Zur Kontrolle und für Nachlöscharbeiten wurden im Verlauf auch noch Teile des Nachbardaches aufgenommen. Personen wurden bei dem Einsatz nicht verletzt.

Die ca.25 Einsatzkräfte der Haupt und Ostwache sowie Kräfte der FF Russee konnten nach ca. 30 min Feuer aus melden.

Rückfragen bitte an:

Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel Lagedienstführer Telefon: 0431 / 5905 - 0 Fax: 0431 / 5905 - 147

Original-Content von: Feuerwehr Kiel

Weitere Feuerwehreinsätze

Alle Feuerwehreinsätze aus Kiel


Weitere beliebte Themen in Kiel