Rubrik auswählen
Kiel
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Schwentinental: 41-Jähriger Diskothekenbesucher wegen Widerstands und tätlichem Angriffs im Polizeigewahrsam

Schwentinental (ots) -

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in den Räumlichkeiten einer Diskothek in Schwentinental zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 41-jährigen Kieler, Gästen der Diskothek und Sicherheitsmitarbeitern. Als Polizeibeamtinnen und -beamte am Einsatzort erschienen, leistete der Kieler Widerstand und schlug eingesetzte Polizeikräfte. Der alkoholisierte Mann kam ins Polizeigewahrsam.

Sonntagfrüh, gegen 03:40 Uhr, fiel ein männlicher Besucher durch aggressives Verhalten in den Räumlichkeiten einer Schwentinentaler Diskothek auf. Gäste und Sicherheitsmitarbeiter versuchten den Mann zu beruhigen und festzuhalten. Als die erste Streifenwagenbesatzung der Polizeistation Schwentinental am Einsatzort Kontakt zu der Person aufnahm, reagierte der 41-Jährige noch aggressiver, riss sich los und schlug einem Polizeibeamten ins Gesicht. Durch unterstützende Polizeikräfte konnte der Diskothekenbesucher vorläufig festgenommen werden. Polizeibeamte brachten ihn zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Polizeigewahrsam. Ein Arzt entnahm dem alkoholisierten 41-Jährigen, nach Durchführung eines Atemalkoholtests mit einem Wert von 2,06 Promille, eine Blutprobe.

Der verletzte Beamte begab sich selbstständig mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus. Nach Behandlung konnte er seinen Dienst fortsetzen.

Den Tatverdächtigen erwartet eine Strafanzeige wegen eines tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Die weiteren Ermittlungen führt die Polizeistation Schönberg.

Eva Rechtien

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Gartenstraße 7, 24103 Kiel Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2013 Fax +49 (0) 431 160 - 2019 Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14 Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5 E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Kiel und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Kiel